Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1584 jünger > >>|  

Weder langweilig noch dröge: Rutschhemmende Fliesen im Bad

(19.9.2008) Aus Fehlern wird man klug! Es gibt allerdings einige Fauxpas und Ausrutscher, die keine Bereicherung für das Leben darstellen und somit vermieden werden sollten. Manchmal reicht es, von den Fehlern anderer zu lernen. Zum Beispiel von den Menschen, die sich aufgrund eines "Ausrutschers" im eigenen Badezimmer wehgetan oder sogar ernsthaft verletzt haben. Zur Erinnerung: Unfälle im Haushalt kommen weitaus häufiger vor als erwartet, und das Ausrutschen im Bad macht insgesamt ein Drittel dieser Unfälle aus.


Damit "Ausrutscher" im Bad weiterhin nur Theorie bleiben, können Vorkehrungen getroffen werden. Und die Zeiten, in denen die Wörter "Sicherheit" und "Vernunft" mit den Attributen langweilig und dröge besetzt waren, sind schon lange vorbei. Rutschhemmende Fliesen wie beispielsweise die Cero-Ararat machen es vor: Sie verbindet Qualität, Technik und Design.

Dank des starken Profils und der rauen Oberfläche lassen sich Rutsch- und Schlitterpartien im Badezimmer vermeiden. Die Trittsicherheit der Cero-Ararat-Fliese entspricht dabei dem Standard, der in öffentlichen und gewerblichen Räumen im Barfußbereich erforderlich ist. Aber nicht nur der qualitative Anspruch kann erfüllt werden, sondern auch der optische. Ob in 30 mal 60 oder 45 mal 45 Zentimetern, in matt oder strukturiert, hell oder dunkel - verschiedene Größen, Farben und Oberflächenstrukturen lassen sich nach individuellen Wünschen kombinieren. Die unempfindlichen und robusten Fliesen weisen auch nach jahrelanger Nutzung keine Verschleißspuren auf. Immun gegen Abtrocknung, Nässe und Seifenreste, lassen sie sich mit Wasser und herkömmlichen Mitteln reinigen.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)