Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1702 jünger > >>|  

Roto: Neue Bandseite "E5" für 150 kg schwere Holzfenster

(14.10.2008) Beim Ausbau des universellen "NT"-Programmes drückt Roto 2008 aufs Tempo. Nachdem der Markenproduzent Mitte des Jahres über ein neues Minusdornmaß-Getriebe für ein- und zweiflügelige Fenster informierte (siehe Beitrag "Neues Minusdornmaß-Getriebe im Sinne der Optik" vom 20.8.2008), folgte kurz darauf die nächste Premiere: die Bandseite "E 5" für 150 kg schwere Fenster.

Mit der ab sofort serienmäßigen Ausführung decke man aktuell als einziger Hersteller diese Leistungsklasse im Holzfensterbereich ab - so Roto. Der daraus resultierende "exklusive Kundennutzen" schlage sich bei sämtlichen Holzarten in einem deutlich erweiterten Anwendungsspektrum nieder. Basis dafür sei das jetzt mögliche höhere Glasgewicht von z.B. 80 kg/qm. Es erlaube u a. eine stärkere Mehrfachverglasung und bewirke dadurch erheblich verbesserte U-Werte. Die Effekte: mehr Wärmeschutz und weniger Energieverbrauch. Zudem soll das fortschrittliche "NT"-Modul den Weg zu einer effizienteren Einbruchhemmung etwa auf WK 3-Niveau ebnen. Konkrete Vorteile sieht der Fenster- und Türtechnologiespezialist ferner in den Sektoren Schallschutz und Beschusssicherung.

Von der bisherigen Version soll sich die technisch weiterentwickelte Bandseite optisch kaum unterscheiden. Das würde die von Roto gepriesene Vielfältigkeit und Flexibilität des "weltweit meistverkauften Drehkipp-Beschlagsystems" bestätigen. Außerdem weist Roto auf die seit Ende 2007 für die komplette "NT"-Palette gültige 10-jährige Funktionsgarantie hin - siehe Beitrag "Nano by Roto und 10 Jahre Garantie" vom 13.11.2007.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)