Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1971 jünger > >>|  

Holzrahmenbautag 2009 an der Hochschule Rosenheim

(1.12.2008) Zum Holzrahmenbautag 2009 lädt die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland in Kooperation mit der Hochschule Rosenheim Holzrahmenbauer aus ganz Deutschland ein. Am 16. und 17. Februar 2009 erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm aus Fachvorträgen unabhängiger Experten, Fachmesse, technischen Vorführungen und Wettbewerben. Im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung sollen die Trends, Impulse und Innovationen aus Handel, Industrie und Wissenschaft stehen. Schirmherrin der Veranstaltung ist die Rosenheimer Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer.

Highlight am 16. Februar soll die Baustellenbesichtigung der Nullenergiestadt des Bauträgers B&O Wohnungswirtschaft sein: Auf einem ehemaligen Militärgelände in Bad Aibling/ Mietraching entstehen neue Wohn- und Büroeinheiten zum Beispiel im Passivhaus-, KfW-40- und KfW-60-Standard, EnEV-Neubauten sowie Bestandssanierungen verschiedener Standards. Die Stadt soll nach der Fertigstellung ohne Zuführung fossiler Brennstoffe auskommen.

Die zehn Fachvorträge am 17. Februar stehen ganz im Zeichen des Energiesparens: Themen sind unter anderem Passiv- und Aktivhaus, energiesparender Holzrahmenbau, die Sanierung alter Holzrahmenbauten und das energieeffiziente Bauen mit Holzfenstern. Einer der Höhepunkte wird vermutlich der Vortrag von Dr. Markus Merk: Der sechsfache Schiedsrichter des Jahres in Deutschland und zweifache Weltschiedsrichter referiert zum Thema "Sicher entscheiden".

Begleitende Fachmesse und Technik-Vorführungen

Ergänzend zu den Fachvorträgen wollen mehr als 20 Hersteller aus den Bereichen Dachflächenfenster, Dach, Dämmstoffe, Trockenbau, Holz und Platten sowie Baugeräte und Werkzeuge ihre Neuheiten auf einer begleitenden Fachmesse zeigen. Währenddessen steht am ersten Tag die Technik im Vordergrund: Maschinentechnik-Vorführungen zum Beispiel der Firma Auwärter Verladetechnik, praktische Übungen und kleine Wettbewerbe der Holzrahmenbauer stehen hier auf der Tagesordnung.

Erstmals in diesem Jahr wird auch ein "Damenprogramm" angeboten: Bei einem Ausflug nach Wattens/Tirol kann die Swarovski-Welt besichtigt werden.

Abgerundet wird das Programm mit einem Essen am Chiemsee. Die Kosten für die Teilnahme betragen pro Person 49 Euro (ohne Übernachtung), die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. Weiter informieren und anmelden können sich Interessenten bei der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH per Mail an oliver.aul@saint-gobain.com.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)