Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/2060 jünger > >>|  

Braas Rubin 13V neu zur BAU

(16.12.2008) Auf der BAU soll u.a. der neue Flachdachziegel Braas Rubin 13V als Nachfolger des Rubin 13 mit verbesserten optischen und technischen Eigenschaften vorgestellt werden. Neu seien laut Vorabmeldung eine Vielzahl an optimierten technischen Eigenschaften, die zusammen mit einer weiter verbesserten Optik den Rubin 13V zum modernsten Braas Dachziegel machen würden.


Durch das Kopfverschiebespiel von 30 Millimetern sollen bei Sparrenlängen ab 3,70 Meter keine Schneide- oder Ausgleichsarbeiten erforderlich sein. Außerdem könne der Rubin 13V ab einer Dachneigung von 16° ohne Zusatzmaßnahmen eingedeckt werden. (Die Zusatzmaßnahmen richten sich nach einer spezifischen Tabelle.)

Der neue Dachziegel Braas Rubin 13V bietet ohne Längsrippe einen fließenden Übergang zwischen Deckwulst und Wasserlauf. Außerdem laufen die beiden Radien des Deckwulstes gleichmäßig, so dass ein sehr harmonisches Deckbild erwartet werden kann. Dies wird durch den Verlauf des Pressgrats mit dem Ziegelprofil noch unterstrichen und führt zu einer elegant geschwungenen Sichtkante des Rubin 13V.

In hoher Oberflächenqualität und in den braunen und schwarzen Farbtönen Mangan-durchgefärbt wird so laut Monier das größte Farbspektrum bei Pressdachziegeln im Braas Portfolio angeboten. Dank des Mangan-braunen Ziegelkörpers könne auf Grund der homogenen Farbgebung auf Nachbearbeitung an Schnittkanten verzichtet werden.

Die Flächenziegel werden in kompakten und handlichen Minipaketen zu 6 Stück geliefert. Auch das Verpackungskonzept der Formziegel wurde bezüglich der Minipakete und der Palettenauslastung geändert. Zu allen Farb- und Oberflächenvarianten ist das passende Zubehör wie z.B. Lüfterziegel mit keramischem Labyrinth und Firstanschlusssystem verfügbar.

Im ersten Quartal des Jahres 2009 ist zudem  die Anpassung des Farbsortiments des Opal Standard an den Rubin 13V vorgesehen. So sollten dann auch kleinere Flächen wie Gauben, Vordächer und Türmchen mit Biberschwanzziegeln in der gleichen Farbe wie die Dachflächen mit Rubin 13V eingedeckt werden können.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)