Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0026 jünger > >>|  

Buchbesprechung: "Bauen im Bestand"

<!---->(4.1.2009) "Bauen im Bestand" versteht sich als ein Grundlagenwerk für die Instandhaltung und Instandsetzung, Sanierung, Renovierung und Modernisierung. Der Katalog enthält umfassende Informationen zu Konstruktionen und Bau- und Schadstoffen, zu Baumängeln und Sanierungsmaßnahmen sowie Schadensanalysen und Analysemethoden.

Das Buch erläutert die fachgerechte Aufnahme, Analyse und Bewertung vorhandener Bausubstanz. Auf der Grundlage der allgemein anerkannten Regeln der Technik stellt es bauteilorientiert die typischen Schwachstellen des Gebäudebestands und die erforderlichen Maßnahmen für die mängelfreie Altbauerneuerung dar. Gebäudetechnische Anlagen sind ebenso beschrieben wie die im Baubestand anzutreffenden Bau- und Schadstoffe. Die Neuauflage des Werkes entspricht dem aktuellen Stand der Technik und berücksichtigt erstmals die Themen "Schadstoffe im Gebäudebestand erkennen, vermeiden und beseitigen" sowie "Rechtliche Aspekte beim Bauen im Bestand". Zahlreiche neue farbige Fotografien typischer Bestandssituationen sowie umfangreiche Tabellen und aussagekräftige Detailskizzen ergänzen das Informationsangebot.

"Bauen im Bestand" wendet sich an Planer, Bauausführende, Verwalter und Eigentümer von Immobilien sowie Wohnungsbaugesellschaften und private Bauherren.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)