Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0203 jünger > >>|  

Neue sparsame Universal-Umwälzpumpe von KSB

(6.2.2009; ISH-Vorbericht) Die neue Rio-Eco B ist eine für den gesamten Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Trinkwasserbereich einsetzbare Umwälzpumpe. Durch die Materialauswahl - das Spiralgehäuse ist aus Rotguss und die Elastomere sind KTW geprüft - ist diese Baureihe konform mit der Trinkwasser-Verordnung 2001. Dank ihrer neuentwickelten Hocheffizienzbauweise ist sie außerdem für den Heizungs-, Klima- und Lüftungsbereich in die Energieeffizienzklasse "A” eingestuft.

<!---->

Erreicht wurde der sparsame Stromverbrauch laut KSB-Ankündigung unter anderem durch einen guten hydraulischen Wirkungsgrad. Zu diesem würden vor allem beitragen ...

  • ein Kunststoff-Laufrad mit räumlich gekrümmten Schaufeln sowie
  • die Minimierung der Spaltverluste zwischen Laufrad und Gehäuse durch eine Saughalsdichtung .

Bei dem Antriebsmotor handelt es sich um einen Synchronmotor, der mit einem Permanentmagnet-Rotor ausgestattet ist, so dass das im Rotor erforderliche Magnetfeld nicht durch elektrische Energie erzeugt werden muss. Das umlaufende Statormagnetfeld wird durch eine elektronische Umpolung erzeugt, mit deren Hilfe auch die Drehzahl des Rotors verändert wird. Dadurch soll der Motor vor allem im Teillastbereich einen wesentlich besseren Wirkungsgrad haben als ein konventioneller Asynchronmotor. Mit Hilfe dieser Technik benötige die wartungsfreie Nassläuferpumpe bis zu 80 Prozent weniger Strom als bei einer ungeregelten Heizungsumwälzpumpe.

Ein nichtmetallisches Spaltrohr im Elektromotor reduziere zudem laut KSB die entstehenden Wirbelströme. Ein Motorschutz mit integrierter Auslöseelektronik mache externe Überwachungseinrichtungen überflüssig. Das spare Montagezeit und -kosten. Eine nachrüstbare LON/CAN-Schnittstelle ermöglicht die Einbindung in die gängigen Automatisierungssysteme der digitalen Gebäudeautomation.

Der maximale Förderstrom der Einzelpumpe Rio-Eco B reicht nach KSB-Angaben bis 40 m³/h und die maximale Förderhöhe liegt bei etwa 12 m.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: