Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0336 jünger > >>|  

Brüstungsgeräte von Trox mit Latentwärmespeichern

(26.2.2009; BAU-Bericht, ISH-Vorbericht) Effektive Wärmespeicherung ist derzeit eines der zentralen Themen in der Energieeffizienz-Debatte. In der Gebäudetechnik forschen und entwickeln die Unternehmen seit einigen Jahren in dieser Frage mit so genannten Phase Change Materials (PCM), die als Latentwärmespeicher Verwendung finden. Hier kommen vor allem Paraffine zum Einsatz, deren Speicherfähigkeit die von Wasser um das mehr als 4-fache übertrifft. Beim Übergang zwischen den Aggregatzuständen fest und flüssig nehmen diese Materialien Wärme auf und geben sie wieder ab.

Trox hat jetzt ein Brüstungsgerät mit PCMs bestückt und bereits auf der BAU vorgestellt. Verwendet wird hierbei ein Graphit-Paraffin. Der besondere Vorteil des Materials liegt darin begründet, dass beim Übergang von der festen in die flüssige Phase, bei dem das Material Energie aufnimmt, äußerlich keine Änderung des Aggregatzustandes erkennbar ist. Das Paraffin ist in eine Trägersubstanz eingebettet, die maßgeblich zur Stabilität des Moduls beiträgt.

Vorteilhaft bei der Verwendung von Paraffinen in der Speichertechnik ist darüber hinaus die ökologische Unbedenklichkeit. Die Substanz ist biologisch abbaubar und nicht toxisch.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)