Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0361 jünger > >>|  

Glamü und ACO gewinnen gemeinsam iF produkt design award

(3.3.2009; auch ISH-Vorbericht) Sieg im Paarlauf: Die Gemeinschaftsproduktion von Glamü und ACO, nämlich die Glasdusche Glamü Intro S Rund Plus mit der Duschrinne ACO Showerdrain, gewinnt den iF product design award 2009 in der Kategorie Bad/Wellness:

Ausgezeichnet wurden das überzeugende Design und das durchdachte Zusammenspiel von Duschabtrennung und Entwässerungseinheit. Es handelt sich um eine offene, ohne Tür begehbare Viertelkreis-Dusche, die aus nur einem Glaselement mit gebogenem und geradem Abschnitt besteht. Kein Scharnier, kein Beschlag, kein Gestänge mindert den filigranen, transparenten Eindruck, mit dem diese Dusche von Glamü trotz ihrer großzügigen Maße von 1100 x 1100 mm das Badezimmer schmückt.

Sicheren Halt bekommt das 9 mm starke und 2.000 mm hohe Verbundsicherheitsglas der Dusche von Glamü durch ein einziges wandseitiges Profil sowie durch die seitliche Nut der gebogenen Edelstahl-Ablaufrinne ACO Showerdrain (Bild). Den Rinnenkörper bedeckt ein Design-Rost, ebenfalls aus Edelstahl gefertigt. Zur Auswahl stehen dabei die drei Designs Flag, Raindrops und Quadrato (siehe Bild aus dem Beitrag "Neue Edelstahlrinnen von ACO" vom 29.11.2005) sowie die Option gefliest (Tile). Der Einbau von ACO Showerdrain erfolgt bodengleich, was den schwellenfreien Zugang zur Glasdusche ermöglicht - siehe Beitrag "Bausatz für ACO-Duschrinne vereinfacht bodengleiche Montage" vom 13.4.2006.

Ein weiteres Highlight für die Gestaltung des Badezimmers: Die Beleuchtung der Duschrinne durch das Modul ACO Showerdrain Lightline. Es bringt Licht ins Wasserspiel und macht das Duschen auch zu einem Farberlebnis. Es lässt Rost und Rinne erstrahlen, sobald das Wasser fließt, und erlischt mit dem Ablauf des letzten Tropfens - siehe auch "Premiere für erste beleuchtete Duschrinne auf der SHK" vom 25.2.2008.

Glasdusche und Abflussrinne sind auch separat erhältlich. Wie von Glamü gewohnt, gibt es die "türfrei" begehbare Serie Intro in einer Vielzahl von Modell-Varianten: nicht nur als Viertelkreis- sondern auch als Eck- und Wanddusche. Mit ein, zwei oder drei Glaselementen sowie ein, zwei oder drei Profilen - siehe auch "Glamü Intro: Variationen aus Glas und Alu-Profilen" vom 12.7.2007.

<!---->

Der iF design award zählt zu den international renommiertesten Auszeichnungen für Produkt-Gestaltung. Der diesjährige Wettbewerb verzeichnete knapp 3.000 Einsendungen. Die Preisverleihung fand am 3.3.2009 im Rahmen der Eröffnung der CeBIT statt.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: