Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0524 jünger > >>|  

Novoferm-Garagentor-Aktion bis 31.5.2009

(30.3.2009) Handel und Handwerk können interessierten Endkunden jetzt ein attraktives Angebot zum Austausch ihres alten Garagentores gegen ein neues Novoferm-Tor unterbreiten: Zu jedem automatischen Garagentor von Novoferm gibt es bis Ende Mai einen Funk-Codetaster gratis dazu. Begleitet wird diese verkaufsunterstützende Aktion durch Werbeflyer und Anzeigenvorlagen, die Novoferm auf Wunsch auch mit Händlereindruck zur Verfügung stellt.

"Tordesign wird immer wichtiger", titelte kürzlich der Deutsche Garagenverband e.V. in einer Pressemitteilung. Doch gerade im Bestand scheuen viele Eigenheimbesitzer den Austausch des alten Garagentores gegen ein neues aufgrund des vermeintlich hohen Aufwandes. Genau hier will Novoferm mit seiner Codetaster-Aktion ansetzen. Nach dem Motto "Alt raus. Neu rein." zeigt der neu aufgelegte Werbeflyer den einfachen Austausch eines Garagentores innerhalb eines halben Tages und informiert über die technischen und optischen Vorteile der verschiedenen automatischen Torsysteme. Ludger Jonas, Marketingleiter von Novoferm: "Es lohnt heutzutage nicht mehr, ein veraltetes Tor zu streichen, da die Vorteile eines neuen Tores den für viele Hauseigentümer überraschend geringen finanziellen Mehraufwand deutlich aufwiegen. Genau bei dieser Argumentation gegenüber dem Endkunden wollen wir Handel und Handwerk aktiv unterstützen."

Die Verkaufsaktion bezieht sich dabei auf alle Novoferm-Schwing- und Sektionaltore mit automatischem Antrieb. Der Endkunde kann frei aus dem breiten Novoferm-Programm wählen - vom klassischen Schwingtor mit platzsparendem VivoPort-Antrieb über Renovierungstore speziell für Fertiggaragen bis hin zu Premium-Sektionaltoren in edlen Oberflächen und mit patentiertem, in die Torlaufschiene integrierten NovoPort-Antriebssystem: Für alle automatischen Torlösungen gibt es im Rahmen der Aktion bis zum 31. Mai 2009 den außen kabellos montierbaren Funk-Codetaster 218 kostenlos dazu.


Bild aus dem Beitrag "Novoferm privat: virtuell und real" vom 29.1.2009

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: