Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0789 jünger > >>|  

Purismus pur(o): Fenster ohne sichtbaren Blendrahmen

(10.5.2009) Als Türenhersteller hat die Eber Designtüren GmbH mit ihrem unsichtbaren Türzargensystem "PURO" eine schmale aber wachsende Nische besetzt (siehe Beitrag vom 26.7.2007). Aufgrund starker Nachfrage seitens Architekten und Bauherren wurde es jetzt auch für den Einsatz als Fensterleibung weiterentwickelt und getestet.

Um auch im Fensterbereich eine rechtwinklige und ansatzlose Optik ohne vorstehenden Fenstersims zu erreichen, werden üblicherweise alle vier Leibungsseiten verputzt bzw. mit Gipskarton verkleidet. Im Gegensatz dazu sind bei dem neuen System alle Leibungsflächen aus hochstrapazierfähigen und vor allem wasserfesten 6 mm dicken Hochdruckschichtstoffplatten (HPL).

Dieses wird mit einem Anschlussprofil für Mauerwerk und als Trockenbauversion angeboten und unterscheidet sich optisch nicht von einer herkömmlichen Leibung. Auf der Fensterseite kommt ein spezielles Dichtungsprofil zum Einsatz, das einen sauberen und wasserdichten Anschluss gewährleisten soll. Um eine noch homogenere Optik und Haptik zur Wandoberfläche zu realisieren, können die seitlichen und oberen Leibungsflächen auch lackierfähig für Wandfarbe geliefert werden.

Den Unterschied zur PURO-Leibung erkennt speziell die Hausfrau spätestens dann, wenn sie die Flecken einer umgefallenen Blumenvase oder Kratzspuren auf dem herkömmlichen Sims nicht mehr beseitigen kann.

Da der Montagezeitpunkt für das PURO-Fensterzargensystem oft mit den ebenfalls im Rohbau einzusetzenden PURO-Türzargen übereinstimmt, kann diese Leistung vom Schreiner mit übernommen werden. Dazu stehen sowohl fertig konfektionierte Einheiten als auch Laufmeterware in verschiedenen Wandstärken zur Verfügung.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: