Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0861 jünger > >>|  

Neues Radox Solar Verbinder Sortiment

(22.5.2009; Intersolar-Vorbericht) Seit 2009 führt Huber+Suhner ein erweitertes Steckersortiment im Solarbereich, welches im Vergleich zu den bisherigen etablierten Radox Solar Verbindern mehr Effizienz erwarten lässt. Die neuen Verbinder sind optimiert auf die Verkabelung von Solarsystemen und versprechen eine effiziente Installation durch schnelle, einfache und sichere Montage.

K- und T-Steckverbinder

Neu im Huber+Suhner-Sortiment sind die Mehrfach-Verbinder (T- und K-Verbinder). Diese sind speziell für eine effiziente Montage von Solaranlagen entwickelt worden. Mit vorkonfektionierten Strang-Leitungen können die Module bei der Installation einfach eingesteckt werden. Dank des modularen Designs können die Verbinder auch direkt vor Ort konfektioniert werden.

Diodenübergangs-Steckverbinder für Dünnfilmtechnologie

Neu im Sortiment ist auch ein Diodenübergangs-Steckverbinder, der speziell für die Bedürfnisse der Dünnfilm-Technologie entwickelt wurde. Die integrierte 1A-Sperrdiode schützt das Modul gegen Beschädigungen durch parallel geschaltete Kreise, wie sie oft bei nicht netzgebundenen PV-Anlagen eingesetzt werden. Der Diodenübergangs-Steckverbinder ist kompatibel mit der Huber+Suhner-Steckerfamilie und kann einfach (durch Stecken) in die Verkabelung integriert werden.

Alle Radox Solarverbinder sind untereinander kompatibel und bieten daher eine hohe Flexibilität. Die Verbindungen können mit wenigen Teilen vor Ort montiert oder als vorgefertigtes Montageset bestellt werden. Das gesamte neue Steckersortiment gilt zudem als robust und bietet geringe Außendurchmesser.

Weitere Informationen zu den auf der Intersolar neu vorgestellten Produkten können per E-Mail an HUBER SUHNER angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: