Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0932 jünger > >>|  

Neue Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Heißgasentwärmung

(5.6.2009) Mit der neuen Luft/Wasser-Wärmepumpe LWP 5 R hat die Aerex Haustechnik-Systeme GmbH aus Villingen-Schwenningen ein neues System zum energieeffizienten Heizen und Warmwasserbereiten auf den Markt gebracht. Ihre Technik verspricht eine positive Energiebilanz: Mit 1 kW elektrischer Energie sollen ca. 4 kW Wärmeenergie produziert werden können (COP 4,2 bei A 10/W35). Typische Einsatzgebiete sind der Neubau von Energiesparhäusern oder die energieeffiziente Sanierung von Altbauten auf Niedrigenergiestandard.


Besonderes Merkmal der neuen Aerex LWP 5 R ist die Ausstattung mit einer zusätzlichen Heißgasentwärmung für die Trinkwasserbereitung (siehe Funktionsschema unten): Über die integrierte Speicherladepumpe sollen damit über 10% Heizleistung zur Verfügung stehen, um das Trinkwasser auf 55°C zu erwärmen. Darüber hinaus sei durch die Heißgas-Abtauautomatik ein Betrieb selbst bei tiefen Außentemperaturen von bis zu -20°C sichergestellt.

Sämtliche Steuerkomponenten sind im Lieferumfang enthalten und ermöglichen somit ein maßgeschneidertes Energiekonzept für Warmwasser und Heizung. Die integrierte witterungsgeführte Steuerung ist so programmiert, dass sie gegebenenfalls zwei Heizkreise, die Trinkwasserversorgung und den Elektroheizstab steuert.


Zur Bereitung von Heizungswärme eignet sich die LWP 5 R besonders für Niedertemperaturheizungen wie Fußboden- oder Wandheizung. In Verbindung mit einem 500 Liter großen Pufferspeicher mit 35° warmem Heizungswasser ist im Regelfall für angenehme Temperaturen gesorgt. Bei sehr kalter Witterung und für die Legionellenschaltung wird die Wärmeversorgung über einen Heizstab gewährleistet.

Die LWP 5 R ist für die Aufstellung in Innenräumen konzipiert. Die Abmessungen betragen 1110 x 675 x 620 mm (B x T x H).

Weitere Informationen zur LWP 5 R können per E-Mail an AEREX HaustechnikSysteme angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: