Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0977 jünger > >>|  

„Quelle Bausparkasse von Arcandor-Krise nicht betroffen!“

(14.6.2009) „Die Quelle Bausparkasse wird von der Insolvenz des Arcandor Konzerns (vormals KarstadtQuelle AG) nicht beeinträchtigt. Die Quelle Bauspar AG ist sowohl in rechtlicher als auch in wirtschaftlicher Hinsicht ein eigenständiges und konzernunabhängiges Unternehmen. Es bestehen weder Abhängigkeiten noch Verpflichtungen gegenüber dem Arcandor-Konzern“ - das betonen in diesen Tagen die Verantwortlichen der Bausparkasse.

Für die Kunden der Quelle Bausparkasse ergeben sich somit keinerlei negative Konsequenzen aus der Arcandor-Insolvenz. Bausparen ist grundsätzlich eine der sichersten Geldanlagen, die derzeit verfügbar sind. Dies sollte auch für die Produkte der Quelle Bausparkasse gelten.

Zur Erinnerung: Die Quelle Bauspar AG ist seit 1990 am Markt. Sie versteht sich als die erste Direkt-Bausparkasse Deutschlands sowie als Pionier bei der Direkt-Baufinanzierung und dem Internet-Angebot.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: