Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1244 jünger > >>|  

Musterhaus aus ThermoPlan S9-Ziegeln im BRE-Innovation Park

(23.7.2009) Der "Building Research Establishment (BRE) Innovation Park" in Watford bei London (siehe auch Bing-Maps (aber - Stand Juli - recht altes Luftbild)) existiert seit 2005 und ist als Ausstellung ökologischer Gebäude konzipiert. Verschiedene Bauweisen, Techniken und Designs werden nach streng ökologischen Gesichtspunkten getestet und gleichzeitig wird damit der Bevölkerung das Thema Nachhaltigkeit am Bau anschaulich vorgeführt. Jetzt hat der britische Thronfolger Prinz Charles im Rahmen der Grundsteinlegung eines neuen Öko-Musterhauses einen ThermoPlan S9-Ziegel ins Mörtelbett einer Außenwand gesetzt.

Stetig werden im BRE-Innovation Park neue Häuser gebaut, an denen die jüngsten Entwicklungen in Sachen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz verfolgt werden können. Für jeden Anspruch, sei es ein Einfamilienhaus, Reihenhaus oder Bürogebäude, werden beispielhafte Bauten unterschiedlicher Energieklassen erstellt. Neben Gebäuden die den Ansprüchen deutscher Effizienz- und Passivhäuser entsprechen, entstehen zum Beispiel auch Null-Energie-Häuser.

Der S9 Planziegel als natürlicher Baustoff mit einer Wärmeleitfähigkeit von nur 0,09 W/mK sei für das neueste Projekt geradezu prädestiniert gewesen. Schließlich ließen sich mit ihm Effizienzhäuser 55 und 70 ohne zusätzliche Dämmung realisieren. Dieses überzeugte offensichtlich auch die "Prince's Foundation for the Built Environment", die das Musterhaus geplant hat. Die Stiftung wurde von Prinz Charles ins Leben gerufen und hat sich der Verbesserung der Lebensqualität für die Bevölkerung und damit dem Vorantreiben der Nachhaltigkeit verschrieben. Erreichen wollen sie dieses Ziel mit der Verwendung durchweg umweltfreundlicher Baustoffe.

Weitere Informationen zu ThermoPlan-Mauerziegeln können per E-Mail an Mein Ziegelhaus angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: