Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1781 jünger > >>|  

Neue freistehende Überdachung für Terrassen und Freisitze von Casa Vitrum

(21.10.2009) Auch in der architektonischen Gestaltung des Außenwohnraums werden heute neben großer Materialvielfalt und -qualität einfache, flexible Lösungen gefordert. Als Antwort darauf hat die Wintergarten Manufaktur Casa Vitrum die neue Produktfamilie Refugium entwickelt:

Das Besondere an dieser Überdachung ist, dass sie im Gegensatz zu sonst üblichen Konstruktionen nicht an eine Hauswand montiert, sondern völlig autark auf freistehenden Stützen errichtet wird. Dadurch kann sie nicht nur Terrassen, sondern auch Freisitze wohnlicher machen.

An der zurückhaltenden Aluminium-Konstruktion, die zusammen mit einem hochwertigen Tuch das Faltdach bildet, können auch Seitenteil-Markisen angebracht werden, so dass aus der reinen Überdachung je nach Wunsch und Bedarf ein mehr oder weniger geschlossener Raum werden kann. Mit einem solchen Refugium (lat. Rückzugsgebiet, Zufluchtsort) sollte es sich dann auch bei kühleren Temperaturen gut draußen feiern lassen.

Zur individuellen Gestaltung stehen verschiedene Farben zur Auswahl und auch für die Stützen gibt es neben Granitsteelen (siehe Bild) noch viele andere Möglichkeiten. Damit stellt Refugium für Bauherren und Architekten ein variabel und vielfältig einsetzbares Instrument zur Gestaltung des Freibereiches dar. Casa Vitrum verweist außerdem darauf, dass die Errichtung der Überdachung in vielen Fällen keiner Baugenehmigung bedürfe und damit auch zeitnah realisierbar sei.

Weitere Informationen zu Refugium  können per E-Mail an Casa Vitrum angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Kommentar erwünscht:


zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2013 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)