Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1807 jünger > >>|  

Ondol: B-K Therm kündigt neue Fußbodenheizungsgeneration an

(26.10.2009) Unter dem Namen Ondol*) will die B-K Therm GmbH eine neue Generation von Fußbodenheizungen auf den Markt bringen. Mit der Ondol-Fußbodenheizung sollen Handwerks- und Installationsbetriebe ein "detailliert aufeinander abgestimmtes System erleben, in dem viele patentierte Einzelkomponenten, für höchste Effizienz und Qualität stehen" - verspricht das Unternehmen. Und aufgrund eines dreistufigen Logistikkonzeptes will man auf Wunsch bundesweit sämtliche Baustellen just-in-time innerhalb von 24 Stunden beliefern können.

Die Ondol-Rohrsysteme sind laut B-K Therm in Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern in Deutschland entwickelt worden und mussten sich in umfassenden Testprogrammen bei anerkannten Prüfinstituten bewähren. Dank internationaler und nationaler Kooperationen werde die Produktpalette zudem systematisch um neue Lösungen erweitert. Weitere Schwerpunkte im Produktportfolio sind die Regelung sowie Verteilertechnik für die Flächentemperierung.

__________
*)  zur Erinnerung: Ondol ist das koreanische Wort für "Fußbodenheizung". Das Wort Ondol (sinokoreanisch on = warm; koreanisch dol = Stein) weist laut Wikipedia darauf hin, wie diese traditionelle(!) Heizungsanlage funktionierte: Man erwärmte mit Feuer den mit Steinen belegten Fußboden. Die Wohnräume haben dazu unter dem Fußboden einen freien Raum, der als Heizröhre dient und durch den Rauch des Feuers erwärmt wird. Nach ähnlichem Prinzip arbeiteten römische Hypokausten.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: