Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/2040 jünger > >>|  

Deutscher Holzfertigbau-Verband e.V. gegründet

<!---->(29.11.2009) "Einen Ansprechpartner, um sich über die Vorzüge eines handwerklichen Holzfertighauses zu informieren und Adressen hochwertiger Anbieter zu erhalten", will der neue Deutsche Holzfertigbau-Verband e.V. (DHV) allen Bauinteressenten künftig bieten.

Um "Synergien zu nutzen und Kräfte zu bündeln" schließen sich drei Organisationen im Holzhausbau zu einem Verband zusammen:

Die 81fünf AG ist zudem an einer engen Kooperation interessiert.

"Mit diesem Zusammenschluss können wir in Zukunft viel konkreter auf interessierte Kunden zugehen und ihnen die Vorzüge eines wertigen, zeitgemäßen Hauses in wohngesunder Holzfertigbauweise aufzeigen", erläutert Thomas Lehner, frisch gewählter Präsident des neuen DHV.


Der neu gewählte Vorstand des DFV, der ab dem 1. Januar 2010 DHV heißt (v.l.n.r.): Stefan Fichtl, Otto Kitzlinger, Volker Noller, Richard Schinagl, Joachim Hörrmann, Ullrich Huth, Thomas Lehner, Theodor Hofmann. Nicht abgebildet sind Alfons Friedl, Ulrich Riedlinger und Alexander Gumpp. (Bild vergrößern)

Für den Verbandschef werden Holzhäuser nicht von ungefähr immer beliebter. Der Naturbaustoff wecke positive Assoziationen wie Kraft, Wachstum, Schönheit, Wohlbehagen, Gemütlichkeit und Langlebigkeit. Darüber hinaus weist Holz eine warme Oberfläche auf, riecht angenehm, fühlt sich gut an und die Maserung schmeichelt dem Auge. Mit einem Wort: "Man denke hierbei nur an das Thema Wellness, würden Sie sich etwa in einer Sauna aus feuchtkalten Betonplatten wohlfühlen?"

Der neue Verband will sich "vorrangig um die Qualität und das Image von zeitgemäßen Holzfertighäusern kümmern und die Vorteile gegenüber anderen Bauweisen klar herausstellen", betonen seine "Macher", Ullrich Huth, Präsident von Holzbau Deutschland, Richard Adriaans, Geschäftsführer vom Arbeitskreis ökologischer Holzbau sowie Johannes Niedermeyer, von der QHA unisono. "Und das kommt beiden Seiten zugute, den Hausherstellern wie auch den Bauherren", ergänzt DHV-Präsident Lehner.

Weitere Informationen können per E-Mail an Deutscher Holzfertigbau-Verband angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: