Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0497 jünger > >>|  

Architekt versus GU: 10 Argumente für unabhängige Planer

(28.3.2010) Viele gewerbliche und private Auftraggeber betrauen Generalunternehmer, -übernehmer oder Bauträger mit den Komplettleistungen beim Bau ihrer Immobilie. Freiberufliche Architektur- oder Ingenieurbüros verlieren dadurch immer mehr Marktanteile.

Doch Architekten und Ingenieure brauchen sich vor GUs nicht zu verstecken, sondern sollten sich dem Wettbewerb offensiv stellen. Wie der "Wirtschaftsdienst Ingenieure & Architekten" aktuell in einem zwölfseitigen Sonderdruck mit dem Titel "Zehn Argumente für das Bauen mit einem unabhängigen Planer" thematisiert, haben nämlich unabhängige Planer die besseren Argumente auf ihrer Seite:

  1. Bauen mit einem Bauträger /GU ist nicht kostengünstiger
  2. Planer erhält bessere Handwerkerpreise als GU
  3. Wo hat Bauherr Einfluss auf Wahl der Bauausführenden?
  4. Spart Bauträgermodell dem Bauherren wirklich Arbeit?
  5. Bürgt ein Bauträger für Leistung und Qualität?
  6. Auch bei einem Bauträger fallen Planungskosten an
  7. Wer überwacht Arbeiten vor Ort besser und günstiger?
  8. Ist der Bauträger ein "Sachwalter" wie der Architekt?
  9. Ist das Bauherren-Risiko bei Architekten- und GU-Vergabe gleich?
  10. Der Vorteil der getrennten Planung und Ausführung

Der "Wirtschaftsdienst" will damit unter anderem die gängige Ansicht widerlegen, Bauen mit einem GU sei kostengünstiger und biete mehr Kostensicherheit.

Diesen Sonderdruck können sich Interessenten, die auf iww.de/architektenundingenieure online ein kostenloses Probeexemplar des "Wirtschaftsdienst" anfordern, ab sofort gratis downloaden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: