Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0748 jünger > >>|  

Neuer Designline-Katalog von Max Knobloch

(7.5.2010) Klare Formen, hochwertige Materialien, stimmige Proportionen: die Designline der Firma Max Knobloch Nachf. GmbH orientiert sich an den Anforderungen moderner Architekten. In dem neuen Designline-Katalog werden auf 120 Seiten neben Produktbeschreibungen auch Detaillösungen, Grafiken und durchgängige Gestaltungsideen für ein stimmiges Gesamtbild im Eingangsbereich vorgestellt. Icons geben weitere Auskünfte über Form, Farbe und Funktion. Das Produkt-Portfolio für die individuelle Planung umfasst unter anderem ...

  • Einzelbriefkästen,
  • Accessoires,
  • vandalismusgeschützte Kommunikationselemente,
  • Zeitungsfächer und
  • Außenleuchten.

Universell einsetzbar und erhältlich in den verschiedensten Ausführungen, können diese auf den jeweiligen Entwurf zugeschnitten werden.

Maßgeblichen Einfluss auf den Stil der Designline hat Designer Wolfgang Beiler-Schlehaider. In enger Zusammenarbeit mit der sächsischen Firma gibt er dem neuen Programm ein unverkennbares Gesicht: hochwertiger Edelstahl oder verzinktes Stahlblech in Kombination mit Blenden aus transluzentem, gefärbtem Plexiglas. Die Formgebung ist dabei betont reduziert, kann jedoch auf vielfältige Weise variiert werden - bis hin zu exklusiven Akzenten.

Der Designline-Katalog kann per E-Mail an die Max Knobloch Nachf. GmbH kostenlos angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: