Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0926 jünger > >>|  

Fensterheber - mehr als nur "Erste Hilfe" für abgesackte Fensterflügel

(1.6.2010) Große Fenster liegen im Trend, sind aber auch schwer. Ein neuer, einfach zu montierender Flügelheber von Winkhaus kann den Bedienungskomfort von Kunst­stofffenstern erhöhen, indem er den Flügel beim Schließen selbsttätig anhebt. Das kompakte Modul ist unabhängig vom Beschlagsfabrikat verwendbar und auch für doppelflügelige Fensterkonzepte geeignet. Außerdem kann das zum Patent angemel­dete Element auch "Erste Hilfe" bei abgesackten Fensterflügeln leisten.


Dank seiner kompakten Maße passt der Fensterflügelheber in nahezu jeden Falz, wo er mit zwei Schrauben befestigt wird - und bei sechs Modellvarianten sollte sich auch das passende Modul für alle in Deutschland gängigen Kunststoffprofile finden lassen. .

Das solide Kunststoffelement kann im Rahmen flexibel dort platziert werden, wo die Unterstützung am besten wirkt.

Der Flügelheber nimmt beim normalen Schließvorgang auto­matisch den Fensterflügel auf und hebt ihn um bis zu 8,5 Millimeter an. Mit diesem Gewinn an Höhe sollte der Flügel leicht seine optimale Position im Rahmen finden und sich bequem verriegeln lassen.

Weitere Informationen zum Fensterflügelheber können per E-Mail an Winkhaus angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)