Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0972 jünger > >>|  

IntersolarGeTwitter - twittern von der größten Solarmesse

(9.6.2010; upgedatet am 11.6.2010) Die Redaktion war 2 Tage auf der Intersolar Europe. Wir haben versucht, während dieser Zeit regelmäßig über den Twitter-Account twitter.com/bautweet von der Münchner Messe zu berichten.


Carsten König (BSW-Solar), Mmarkus Elsässer (Solar Promotion), Otto Neideck (Stadt Freiburg) (Bild vergrößern)

Eröffnungspressekonferenz der Intersolar mit Carsten Körnig (BSW-Solar), Markus Elsässer (Solar Promotion; Intersolar-Ausrichter), Otto Neideck (Freiburger Bürgermeister; Freiburg ist Mitveranstalter der Intersolar)

  • knapp mehr als die Hälfte der Intersolar-Aussteller aus Deutschland (894). 339 aus China, 73 aus Spanien
  • 134.000 qm Hallenfläche, 12 Hallen belegt, Steigerung der Ausstellungsfläche: 29%
  • Angebotsverteilung: 16% Solarthermie, 16% Solarthermie und Photovoltaik, 68% Photovoltaik

Vortrag von Carsten Körnig (BSW Solar) zur Solarwirtschaft twitpic.com/1v89g1

  • Deutschlands Anteil am PV Weltmarkt 2009: 53% twitpic.com/1v89ul
  • Bürger investieren mehr in Solarenergie (6,22) als Energiekonzerne (4,28). twitpic.com/1v8air
  • Solarstromanlagen seit 2006 um 40% billiger twitpic.com/1v8auf
  • Netzparität soll spätestens 2013 erreicht werden
  • rund 10% PV-Anteil am deutschen Strom-Mix bis 2020
  • PV-Hersteller wollen rund 10 Milliarden Euro in Deutschland investieren
     
  • deutscher Solarwärmemarkt: 2009 neu installiert 1,55 Mio. qm (-26%), gesamt 12,9 Mio. qm, 1,4 Mio. Solartermie-Anlagen twitpic.com/1v8cl3
  • Anteil Deutschlands am europäischen Solarthermie-Markt 38% twitpic.com/1v8cxb
  • erwartete Wärmeerzeugung aus Solarenergie 2010 rund 7TWh (entspricht 0,6%) und 2020 rund 30 TWh bzw. 2,6%

Pressekonferenz "Solarthermie 2010 - Markt- und Branchenanalyse" mit EuPD Research

  • Investitionszuschüsse für Solarthermie im MAP 200-2009: knapp 1 Mrd. Euro / kumuliertes Volumen 7,5  Mrd. Euro twitpic.com/1v8jim
  • erwarteter Umsatz deutscher Solarthermie-Hersteller 2010 unter 1 Mrd. Euro (2008: 1,947 Mrd., 2009e: 1,482 Mrd. Euro)
  • bis Ende 2009 wurden in Deutschland knapp 13 Mio. qm an Solarthermie-Kollektorfläche installiert. 2008 waren es 1,89 Mio. qm (bislang Rekord)
  • Prognose install. Kollektorfläche: 2008: 1,89 Mio. qm, 2009e: 1,55 Mio., 2010e: 1,1 Mio., 2011e: 2 Mio., 2012e: 2,50 Mio. qm

Vorstellung einer Studie zum deutschen PV-Markt 2010 ebenfalls von EuPD Research

  • interessantes Bild: regionale Verteilung der installierten PV-Kapazitäten 2009 twitpic.com/1v8ovu
  • Deutschland wird auch 2010 der wichtigste PV-Markt sein mit 5,458 MWp twitpic.com/1v8qnx

endlich auch mal schönes Wetter auf einer Intersolar twitpic.com/1v91wj

lohnenswerter Zwischenstopp beim Solarhaus 50+ in Halle C2, sofern gerade Präsentation twitpic.com/1v9vgi

Verleihung der Intersolar Awards auf der Neuheitenbörse twitpic.com/1vag9z

"Hamburger Dach" von Sharp mit wasserführender Schicht hinter den PV-Modulen (Halle B5) twitpic.com/1vhnu8

siehe auch für zusätzliche Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: