Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1390 jünger > >>|  

ACO lanciert Duschrinne ShowerDrain C-line als preisgünstige Alternative

(21.8.2010) ACO Haustechnik erweitert seine Produktfamilie der mehrfach ausgezeichneten, bodengleichen Duschrinnen ACO ShowerDrain um eine vereinfachte Midprice-Variante. Sie ist gedacht für ...

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser auf niedrigem bis mittlerem Niveau sowie
  • für den Objektbereich mit Standardbedarf.

Die neue Duschrinne ACO ShowerDrain C-line setzt sich, vereinfacht gesagt, aus Rost und Rinnenkörper zusammen. Der Rinnenkörper der ACO ShowerDrain C-line besteht aus Edelstahl und hat eine geschliffene Oberfläche. Am Rinnenkörper befestigt sind ...

  • ein zweiteiliger, herausnehmbarer Kunststoffgeruchsverschluss,
  • ein Anschluss DN 50,
  • ein angeschweißter Edelstahltopf sowie
  • Laschen, die entweder zum Befestigen höhenverstellbarer Füße oder zum Herausbiegen als Estrichanker dienen.

Die Abflusswerte der ACO ShowerDrain C-line betragen 0,4 l/s ohne Aufstau und 0,6 l/s mit Aufstau nach DIN EN 1253. Die Rinne ist 70 mm breit und in Längen von 700 bis 1.200 mm verfügbar. Die Einbauhöhe reicht von 92 bis 150 mm, die Flanschbreite beträgt 30 mm. Trotz der recht niedrigen Einbauhöhe von 92 mm erfüllt die ACO ShowerDrain C-line die normgerechte Sperrwasserhöhe von 50 mm. Mit ihrem umlaufenden Flansch lässt sich die Duschrinne an die Dünnbettabdichtung anschließen. Zum Zubehör gehören Flügelmuttern, Schrauben und Befestigungsmaterial.

Die preisliche Attraktivität der ACO ShowerDrain C-line verdankt sie der "Erleichterung" um einige High-End-Features: Glasroste, Beleuchtungsmodul, Sondermaße und elektropolierte Oberfläche gibt es exklusiv nur für die ACO ShowerDrain E-line. Die Rostauswahl beschränkt sich bei der C-line auf zwei Edelstahl-Varianten mit geschliffener Oberfläche sowie eine befliesbare Abdeckung. Sondermaße sind nicht lieferbar.

Weitere Informationen zur Duschrinne ShowerDrain C-line (und auch E-line) können per E-Mail an ACO Haustechnik angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: