Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1509 jünger > >>|  

Ab sofort: KFV-Mehrfachverriegelungen mit VdS-Klasse B

<!---->(8.9.2010) Ab sofort hat KFV Mehrfachverriegelungen nach VdS-Klasse B im Programm und ist damit laut eigenem Bekunden der erste Hersteller, der die Einhaltung höchster Anforderungen nachweisen konnte. Durch die Zertifizierung der Mehrfachverriegelungen vom Typ ...

  • AS25xx (Nebenschloss mit Schwenkhaken),
  • AS26xx (Nebenschloss mit Bolzenriegel und Schwenkhaken) und
  • AS275x (Nebenschloss mit Falle und Schwenkhaken)

... unterstreicht das Unternehmen, dass es höchste Sicherheitsstandards gewährleisten kann. Die VdS-zertifizierten Mehrfachverriegelungen sind erhältlich in ...

  • Dornmaßen von 35 bis 80 mm,
  • Stulpbreiten von 16 bis 30 mm sowie
  • Entfernungen von 72 und 92 mm mit Lochung für Profilzylinder sowie
  • 74 und 94 mm mit Lochung für Schweizer Rundzylinder.

Über ihre einbruchhemmende Wirkung hinaus wollen die KFV-Mehrfachverriegelungen durch diverse weitere Vorteile überzeugen - so z.B. durch ein spezielles Getriebe, das für eine leichte Betätigung und hohen Dichtschluss sorgen könne.

Unter Sicherheitsaspekten relevant sind die Schwenkhaken aus massivem Stahl: Beim Schließen der Tür krallen sie sich hinter das Schließblech und erschweren so das Auseinanderziehen von Rahmen und Tür mit Hilfe von Einbruchwerkzeugen. Mehrfachverriegelungen vom Typ AS25xx sind mit zwei Schwenkhaken ausgestattet, Typ AS 26xx verfügt über eine Bolzen-Haken-Kombination, die bereits bis zur Einbruchklasse WK 4 geprüft wurde. Der AS 275x hingegen besitzt neben den beiden Schwenkhaken zwei zusätzliche Fallen, die eine Tür bereits beim Zuziehen arretieren. Das lässt ein Optimum an Dichtigkeit erwarten und verspricht, das Verziehen der Tür zu verhindern.

Weitere Informationen zur KFV-Mehrfachverriegelungen mit VdS-Klasse B können per E-Mail an KFV angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: