Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/2019 jünger > >>|  

Schüco Green Building Award im Rahmen des Success for Future Awards

(5.12.2010) Der von BT Germany und der Schüco International KG initiierte "Success for Future Award - Leben mit Weitsicht" wird erstmals im April 2011 verliehen. In sechs Kategorien werden Menschen und Projekte ausgezeichnet, die sich nachhaltig um die Welt von morgen verdient gemacht haben. Schüco schreibt dabei den Schüco Green Building Award aus und fordert Architekten und Architekturstudenten zur Teilnahme auf.


Jurymitglieder des Success for Future Award bei der Pressekonferenz am 22.11.2010 in München (Bild vergrößern)

Die Schonung der natürlichen Ressourcen ist in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil der Schüco Unternehmensphilosophie geworden. Energie sparen und Energie gewinnen gehören deshalb zum Unternehmensleitbild - siehe auch Beitrag "Der neue Markenauftritt von Schüco" vom 25.11.2010. Zum Produktportfolio gehören modernste Fenster- und Fassadentechnologien, die durch gute Wärmedämmung Energie sparen, und vielfältige Solarlösungen, die Energie gewinnen.

Gebäude bieten viele Möglichkeiten, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Schließlich ergeben sich dort mehr als doppelt soviel CO₂-Energieeinsparpotenziale wie im Verkehrsbereich. Wie sehen aber solche Gebäude aus, die Energie nicht nur einsparen, sondern sogar gewinnen? Um diese Frage zu beantworten und zu zeigen, wie sich Ökologie, Ökonomie und ansprechende Ästhetik kompromisslos vereinen lassen, sucht Schüco das "Green Building of the Future".

Aus ganz Deutschland können sich Architekten und Studenten, einzeln oder in interdisziplinären Arbeitsgemeinschaften, mit ihren Ideen um den Schüco Green Building Award bewerben. Über die offizielle Success for Future-Website können Bewerber ab sofort bis zum 1. März 2011 ihre Projekte einreichen. Auf die Sieger warten Preise in einer Gesamthöhe von 20.000 Euro.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: