Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/2034 jünger > >>|  

Aus Ledon Lighting Jennersdorf wird Tridonic Jennersdorf

(7.12.2010) Mit Wirkung zum 1. November 2010 wurde die Firma "Ledon Lighting Jennersdorf GmbH" in "Tridonic Jennersdorf GmbH" umfirmiert. Im Jahre 2001 als "Tridonic Optoelectronics GmbH" gegründet, ist der Standort Jennersdorf heute der Technologie- und Innovationsspezialist für LED innerhalb der Zumtobel Gruppe.

Der neue Firmenname soll die enge Beziehung und die organisatorische Zuordnung des Standorts Jennersdorf zur Tridonic unterstreichen, die die LED-Komponenten und -Module aus Jennersdorf an ihre Kunden weltweit vertreibt. Seit Frühjahr dieses Jahres gibt es auch eine engere Kooperation im Bereich der Produktion: Das Tridonic Magnetikwerk in Fürstenfeld, nur rund 15 km von Jennersdorf entfernt, entwickelt sich zum Industrialisierungspartner von Tridonic Jennersdorf und wird Mitte November eine erste Produktionsanlage zur automatischen Assemblierung von LED-Ketten in Betrieb nehmen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: