Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0063 jünger > >>|  

Domotex Hannover - Trends und andere Auffälligkeiten

(13.1.2011; Domotex-Vorbericht) Wenn sich die internationale Teppich- und Bodenbelagsbranche vom 15. bis 18. Januar auf der Domotex 2011 in Hannover trifft, werden - wohl angesichts der parallel stattfindenden BAU in München - einige Aussteller fehlen, mit denen man möglicherweise in Hannover rechnet. Dennoch erwartet die Besucher ein umfassendes und interessantes Angebot, das die Teppich- und Bodenbelagstrends der Saison 2011/2012 zeigt und insbesondere auch für das Boden legende Handwerk viele praktische Neuerungen für die tägliche Arbeit vorstellt - zumal unter dem Motto "Erlebniswelt Boden" rund 1.350 Aussteller aus 60 Ländern Präsenz zeigen werden.

Zu den Trends bei Laminaten und Parkett gehören deutlich fühlbare, ausgeprägte Oberflächenstrukturen und große Formate. Speziell Laminate sollen immer natürlicher und authentischer wirken. Während bei den harten Belägen weiter gedeckte Farben einschließlich Grautönen und geweißten Oberflächen dominieren, gibt es bei Webteppichen durchaus auch fröhlich-bunte und intensive Farben. Bei aller Farbvielfalt haben viele aktuelle Kollektionen elastischer und textiler Bodenbeläge gemein, dass die Farben und Strukturen so abgestimmt sind, dass sie zum Kombinieren und Mixen einladen.

Neben einigen allgemeinen Trends könnte der Domotex-Besucher auch auf eine Reihe von neuen Produkten treffen, die durch ihre Materialzusammensetzung, ihre Einsatzmöglichkeiten oder funktionalen Eigenschaften überraschen.

Dazu zählen wir z.B. die "home islands" von Esprit und Vorwerk. Das sind Teppichfliesen mit einer rutschsicheren Rückenbeschichtung, die einzeln oder im Verbund als größere Inseln flexibel auf Glattbelägen angeordnet werden können.

Auch interessant sind zwei ungewöhnliche Lösungen für den sauberen Eingangsbereich: Hanse Home Collection bringt eine Polyamid-Fußmatte im Kokoslook in verschiedenen Designs auf den Markt. Wie das Unternehmen betont, zeichne sich die qualitativ sehr hochwertige Fußmatte dadurch aus, dass sie sich zwar wie Kokos anfühle, aber dennoch haltbarer und vor allem ohne Qualitätsverlust waschbar sei. Die neue sehr robuste, bis 60°C Maschinen waschbare Schmutzfang-Matte für den Innenbereich von Miltex ist auch in individuellen Sondergrößen erhältlich.

Nicht alltäglich ist auch das System Active-Wall von Witex, für das Bodenbeläge mit Hilfe von Alu-Profilen an die Wand montiert und so zur dekorativen Wandverkleidung werden.

Wer es ganz individuell mag, könnte bei Bolefloor fündig werden, einem industriell gefertigten Hartholzboden, bei dem die Form der Dielen der natürlichen Form der Baumstämme folgen und deshalb unterschiedlich geformt sowie zwischen 15 und 25 cm breit sind - siehe Bild rechts und weiteres Bild; vergleiche zudem mit Beitrag "'Walddiele Waldilla': Neuartige Fertigung ermöglicht geschweifte Massivholzdiele" vom 13.12.2007.

Die Domotex bietet aber nicht nur Schönes und Inspirierendes für`s Auge, sondern für die Fachleute auch ganz Praktisches. So gibt es diverse Software-Produkte, mit deren Hilfe auf der Basis von Kundenfotos bei Verkaufsgesprächen demonstriert werden kann, wie deren Räume mit neuen Belägen aussehen werden. Außerdem werden neue Profile, Auftragsysteme, Kleber, Lacke und andere Materialien vorgestellt, durch die Verlegearbeiten leichter, weniger schadstoffbelastet und/oder qualitativ besser ausgeführt werden können.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)