Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0150 jünger > >>|  

Architecture Metal Inspiration auf 184 Seiten

Architecture Metal Inspiration(3.2.2011) Internationale Architektur mit Aluminium auf hohem Niveau präsentiert Kalzip in dem neuen Buch "Architecture Metal Inspiration", das soeben erschienen ist. Auf 184 Seiten werden gestalterisch wegweisende Bauvorhaben und weltweite Trends sichtbar gemacht. Der Band soll interessierten Lesern und der Fachwelt als Anregung dienen, Bauschaffende inspirieren und zugleich die Vielseitigkeit von Kalzip darstellen. International arbeitende Architekten geben Auskunft über ihr berufliches Selbstverständnis und formulieren ihre Vision des zukünftigen Bauens.

"Die Architektur der Zukunft wird noch stärker als bisher skulpturale Züge haben. Wir werden plastische Formen realisieren, die ihre Vorbilder in der Natur haben", schreibt beispielsweise der russische Architekt Dmitri Pshenichnikov, Moskau, in seinem Statement.

War vor einigen Jahren noch eher abfällig vom "grünen Bauwerk" die Rede, so ist heute das nachhaltige Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden eines der wichtigsten Ziele moderner Architektur. Baustoffe müssen mit dieser Entwicklung Schritt halten. Eine Herausforderung, der sich auch die Kalzip Business Unit, Herausgeber des Buches, verpflichtet fühlt: "Von Alaska bis Südafrika und von Argentinien bis Oman - wo immer Bauten mit einer zukunftsweisenden, sicheren und wirtschaftlichen Gebäudehülle gebaut werden sollen: wir sind an Ort und Stelle."

Die durchgängig zweisprachigen Texte (deutsch / englisch) sind mit der ISBN 9 783981 420609 über den Buchhandel erhältlich. Architekten und Planer können das Buch "Architecture Metal Inspiration" kostenlos per E-Mail an Kalzip bestellen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)