Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0157 jünger > >>|  

Individualdekore und neue Standarddekore von FunderMax

(4.2.2011; BAU-Bericht) Noch nie hat FunderMax laut eigener Einschätzung seinen Partnern aus Architektur und Gewerbe so viel an Individualität und kreativen Lösungsansätzen geboten wie auf der diesjährigen BAU in München - von individuellen Fassadenbekleidungen, über gefräste Sonnenschutzelemente bis hin zu Balkon-/Terrassenböden.

U.a. wurden sieben neue Dekore in die schon umfangreiche Kollektion aufgenommen:

  • vier Uni-Farben (Bild rechts) - nämlich ein frisches Gelbgrün (0725 NT), ein Carbongrau (0070 NT) und zwei Rottöne, die sich an den RAL-Farben 3003 und 3007 orientieren,
  • zwei lebendige Creative-Dekore (Bild oben), die an verwitterte Metalle erinnern  (0792 NT Patina Graubraun; 0798 NT Tambora) und
  • ein stark gezeichnetes Holzdekor (Bild unten, 0797 NT Walnuss Tirano).

Individualdekore in allen Facetten

Einen absoluten Schwerpunkt nahm die Darstellung der Individualdekore am Messestand ein. FunderMax zeigte den Planern, was alles möglich ist. So lassen sich Fotos, Vektorgrafiken oder auch eine 3D-Animation an der Fassade verwirklichen, um den Betrachter eines Gebäudes oder Objektes in den Bann zu ziehen.

Neue Befestigung für Kleintafel-Fassaden

Um (nicht nur) die neuen Dekore auch montagefreundlich an der Fassade zur Geltung bringen zu können, hat FunderMax in München eine neue Befestigung für die Montage einer Kleintafel-Fassade präsentiert: Mittels einer speziell entwickelten Metallklammer sollen sich vorgefertigte Max Exterior Tafeln sehr leicht auf einer Holzunterkonstruktion montieren lassen. Durch die versetzten Fugen ergeben sich strukturierte Fassadenflächen, die sich gerade für kleinere Gebäude eignen.

CNC-gesteuerte Bearbeitung für Allerlei

FunderMax Exterior Platten eignen sich speziell auch für Sonnenschutz-Maßnahmen; und wieder lassen sich ganz individuelle Lösungen verwirklichen: Dank ihrer Materialeigenschaften können die Max Exterior Platten nämlich recht gut mit CNC-gesteuerten Anlagen bearbeiten.

Darüber hinaus lassen sich von simplen Attika-Verkleidungen über Outdoor-Möbel bis hin zu komplexen individuellen Zaunbekleidungen nahezu alle Formen und Muster mit Max Exterior Platten fräsen. FunderMax zeigte dazu auf der BAU einige Beispiele.

Weitere Informationen zu FunderMax Exterior Platten können per E-Mail an FunderMax angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)