Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0202 jünger > >>|  

Erste Kunststoff-Dachbahnen mit IBU-EPD

(9.2.2011; ergänzt am 12.2.2011) Als erster Hersteller von Kunststoff-Dachbahnen hat sich Alwitra für die Dach- und Dichtungsbahnensysteme Evalon und Evalastic eine Umwelt-Produktdeklaration EPD vom Institut Bauen und Umwelt (IBU) erstellen lassen. "Wir haben erkannt, dass die positive Entwicklung des ökologischen und nachhaltigen Bauens auch wegweisend für unser Unternehmen ist", begründet Joachim Gussner, Inhaber der Alwitra GmbH die Entscheidung für eine Umwelt-Produktdeklaration des IBU.


v.l.nr.: Dipl.-Ing. Hans R. Peters, Geschäftsführer des Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU), Joachim Gussner, Inhaber der alwitra GmbH, Stefan Rehlinger, Geschäftsführer alwitra GmbH, Dipl.-Ing. Johannes Kreißig, Director Sustainable Construction bei der PE International AG (Bild vergrößern)

Die EPDs umfassen sämtliche Bahnentypen/-dicken von Evalon und Evalastic, sowie die Verlegearten ...

  • lose Verlegung unter Auflast,
  • mechanische Befestigung und
  • Verklebung der Dachbahnen.

Wie die Umwelt-Produktdeklaration zeigt, sind beide Systeme frei von Blei und Cadmium. Auch enthalten sie keine toxischen Substanzen wie Fungizide oder Biozide zum Vernichten von pflanzlichen und tierischen Schadorganismen wie Pilze, Pflanzen oder Bakterien oder spezielle wurzelhemmende Zusätze. Und sie sind sowohl im Neubau als auch in der Sanierung einsetzbar.

Die Trierer alwitra GmbH sieht in der EPD ihrer beiden Dach- und Dichtungsbahnensysteme ein Signal in die Zukunft. Für Josef Löcherbach, Leiter Produktmanagement DDB bei Alwitra ist die EPD "ein wesentliches Element eines harmonisierten Verfahrens zur Auswertung des Nachhaltigen Bauens (zukünftig auch genormt) und gerade auch im Hinblick auf die Gebäudezertifizierung nach DGNB-Richtlinien von besonderer Bedeutung."

Ergänzung vom 12.2.2011: Die EPD von Alwitra ist nicht die erste Umwelt-Produktdeklaration für Dach- und Dichtungsbahnen; aber die erste die den als streng geltenden Vorgaben des Institutes Bauen und Umwelt (IBU) Folge leistet und die Anforderungen der von der IBU erstellten PCR (Product category rules) für Dach- und Dichtungsbahnen erfüllt.

Auch eine ausführliche Ökobilanz gehört zur umfassenden Betrachtung dazu: Von der Zusammensetzung, Beschaffung, Herstellung bis hin zum Rückbau und der Entsorgung werden die deklarierten Produkte bewertet. Hierin liege laut Josef Löcherbach, Produktmanager von Evalon/Evalastic, auch der wesentliche Unterschied gegenüber den meisten anderen EPDs. Das IBU ist demnach aktuell in Deutschland die einzige Organisation, die konsequent nach der international bereits abgestimmten Normung deklariert. So greife auch das Zertifizierungssystem der DGNB gerne auf EPDs nach IBU-Richtlinien zurück, da sie das einzige Instrument zur systematischen, neutralen Dokumentation der Umweltleistungen von Produkten, insbesondere zum Nachweis der Anforderung aus der künftigen Bauproduktenverordnung darstellen würden.

Weitere Informationen zu Evalon und Evalastic können per E-Mail an Alwitra angefordert werden. Die EPDs sind auf der IBU-Homepage im Abschnitt "Dach- und Dichtungsbahnen" als PDF-Dokumente online aufrufbar:

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)