Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0333 jünger > >>|  

Barrierefreie Zugänge auf 20 sehr informativen Seiten

(24.2.2011; BAU-Bericht) Für einen mobilen, gesunden Menschen stehen sie für Komfort und Effizienz. Für Menschen mit körperlicher Behinderung sind sie dagegen nahezu unverzichtbar, um sich unabhängig bewegen zu können. Die Rede ist von automatischen Türen. Mit einer neuen Generation von Türantrieben, die Tormax unter der Marke iMotion anbietet, stellt sich das Unternehmen den Anforderungen beider Zielgruppen.


Relevante Masse und Markierungen bei Drehflügeltüren (Bild vergrößern)

Was Tormax zum Thema behindertengerechtes Bauen beizutragen hat, verdeutlicht eine neue Planungsunterlage, die der Hersteller für Architekten, Ingenieure und Bauplaner erstellt hat. Die Broschüre zeigt sehr informativ auf, worauf beim Bau von behindertengerechten Durchgängen zu achten ist.

Die Broschüre kann über tormax.com > Innovationen > Barrierefreie Zugänge als PDF-Dokument online aufgerufen werden. Weitere Informationen über barrierefreie Zugänge und iMotion Produkte können per E-Mail an Tormax angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)