Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0406 jünger > >>|  

Tropfen für Tropfen Kosteneinsparung mithilfe von Regenwasser

(7.3.2011) So großzügig geht Deutschland mit dem Rohstoff Wasser um: In Deutschland verbraucht eine Person im Haushalt durchschnittlich 130 Liter Wasser pro Tag. Dabei verteilt sich der Verbrauch nach wasserwirtschaftlichen Schätzungen ungefähr folgendermaßen:

  • Baden und Duschen: ca. 46 Liter
  • Körperpflege: 9 Liter
  • Toilette: 46 Liter
  • Wäsche waschen: 17 Liter
  • Geschirrspülen: 9 Liter
  • Gartenbewässerung: 11 Liter
  • Putzen/Sonstiges: 9 Liter
  • Nur 3 Liter des kostbaren Trinkwassers verwenden wir zum Trinken und zum Kochen.

Auch wenn der Sommer 2010 mehr Regen als Sonne brachte, bleibt das Thema Wasserverbrauch in privaten Haushalten so aktuell wie nie. Denn der Rohstoff Wasser ist nach wie vor teuer. Und schon ein Blick auf die Jahresabrechnung der kommunalen Versorgungsbetriebe zeigt, welch großes Loch der Wasserverbrauch einer normalen Familie ins Jahresbudget reißt. Kein Wunder, verbraucht und bezahlt doch - statistisch gesehen - jeder Bundesbürger durchschnittlich 130 Liter Trinkwasser pro Tag.


Hauspaket 'Carat' von Otto Graf (Bild vergrößern)

Doch anstatt sich über die hohen Kosten zu ärgern, sollte man nach einem verregneten Sommer die ebenso regnerischen Tage im Herbst nutzen, um über eine deutliche Senkung der Wasserkosten nachzudenken - zumal die Lösung des Problems mit der Nutzung von Regenwasser so nah liegt. Denn es ist heute recht einfach, diese kostenlose Quelle anzuzapfen: Anstatt das Wasser über die Regenrinne und Drainagen im Garten versickern zu lassen, wird das Fallrohr mit einem Erdtank verbunden. Dort steht das kostbare Nass für eine weitere Nutzung zur Verfügung. Hierfür bieten spezialisierte Bauzulieferer eine Vielzahl von Lösungen an - in Modulbauweise maßgeschneidert für jede Grundstücksgröße und jeden Bedarf. Diese Module gibt es vom kostegünstigen Gartenpaket für die Nachrüstung des Außenbereichs bis hin zur Profivariante, und sie bestehen in der Regel aus den Grundkomponenten ...

  • Erdtank / Zisterne,
  • Tankabdeckung,
  • Tankausbau- und
  • Technikpaket.

Weitere Informationen zur Regenwassernutzung können per E-Mail an Graf angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)