Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0478 jünger > >>|  

Architekturpreis für nachhaltiges Bauen vergeben

(20.3.2011; ISH-Bericht) Der Gewinner des diesjährigen, mit 10.000 Euro dotierten Europäischen Architekturpreises „Energie + Architektur“ ist das Architekturbüro Deppisch Architekten aus Freising. Die Auszeichnung erhielt das Büro für die Neubauplanung und -realisierung eines Gästehauses für das Biohotel Hörger in Hohenbercha bei München (siehe Google-Maps). Die Auszeichnung wurde im Rahmen der ISH in Frankfurt persönlich übergeben. Ausgelobt wurde der Preis vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) in Kooperation mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA).

<!---->

„Das Biohotel in Hohenbercha überzeugt durch seine Verbindung aus einem ganzheitlichen, integrativen Energiekonzept und einer regional verankerten Architektur. Mit der erzielten Energieautarkie und der hochwertigen Gestaltung ist das Gebäude wegweisend für eine nachhaltige und ressourcenschonende Bauweise“, begründete BDA Präsident Michael Frielinghaus die Entscheidung für den Sieger vor zahlreichen Gästen bei der Preisüberreichung im Rahmen der ISH in Frankfurt. Vor allem der im Biohotel spürbare Einklang aus Architektur und Natur habe die Jury begeistert.

ZVSHK-Präsident Manfred Stather sieht sich in der Arbeit seines Verbandes bestärkt: „Für Bauherren und Modernisierer bildet die Forderung nach Energieeinsparung schon heute einen ganz wesentlichen Faktor für ihre Investitionsentscheidung. Der Fachhandwerker ist damit als Hersteller von Energieeffizienz der ideale Partner von Architekten bei der Verwirklichung von Bauprojekten, die gleichermaßen modernsten Gestaltungsansprüchen wie strengen energetischen Anforderungen an Gebäudehülle und Gebäudetechnik entsprechen.“

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)