Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0515 jünger > >>|  

Franke-Selbstschlussarmaturen erfüllen DVGW- und WELL-Anforderungen

(23.3.2011; ISH-Bericht) Wie Franke auf der ISH mitgeteilt hat, stimmen die Aquamix und Aqualine-Armaturen der Linien "Classic" und "Style" mit den Anforderungen von DVGW W 574 und W 270, DIN EN 816 und BGA KTW überein (siehe Legende). Außerdem wurden sie nach erfolgreicher Baumusterprüfung nach dem neuen Water Efficiency Label (WELL) in der Kategorie "Public" klassifiziert.

Das DVGW-Prüfzeichen

... erhalten nur Produkte, die die Kriterien Funktionssicherheit, Zuverlässigkeit, hohe Lebensdauer, Nutzerergonomie und Geräuschverhalten erfüllen. Außerdem werden bei den zertifizierten Armaturen nur hygienisch geprüfte Materialien verwendet. Diese DVGW-Zertifizierungen bieten allen Anwendern, die bei der Sanitärausstattung im Objekt diese Selbstschlussarmaturen verwenden, die Gewissheit, dass die Armaturen den allgemein anerkannten Regeln der Technik entsprechen und sie damit ihrer Sorgfaltspflicht nachkommen.

Water Efficiency Label (WELL)

Mit der Effizienzklasse "B - Fünf Sterne" erreichten mehrheitlich alle Standardausführungen der neuen Armaturen-Generation die höchstmögliche Klassifizierung für Selbstschlussarmaturen. Bewertet wurden die Kriterien ...

  • geregelter Wasserdurchfluss (2 Sterne),
  • Temperaturbegrenzung/Kaltwasserventil (2 Sterne) und
  • die Selbstschlusstechnik (1 Stern).

Lediglich die Armaturenausführungen für vorgemischtes Warmwasser wurden in die Effizienzklasse "D" eingeordnet, da diese Varianten aufgrund der Anschlussart über keine Temperaturbegrenzung verfügen.

Weitere Informationen zu den Selbstschlussarmaturen Aquamix und Aqualine können per E-Mail an Franke angefordert werden; siehe zudem Nachbarbeitrag "Neuer Produktkatalog: Professionelle Sanitärtechnik made by Franke".

kleine Legende zur Erinnerung:

  • Technische Regel DVGW W 574: Sanitärarmaturen als Entnahmearmaturen für Trinkwasser-Installationen - Anforderungen und Prüfungen
  • Technische Regel DVGW W 270: Vermehrung von Mikroorganismen auf Werkstoffen für den Trinkwasserbereich - Prüfung und Bewertung
  • DIN EN 816: Sanitärarmaturen - Selbstschlussarmaturen PN 10
  • BGA KTW: Leitlinie des Umweltbundesamtes (früher Bundesgesundheitsamt - BGA) zur hygienischen Beurteilung von organischen Materialien im Kontakt mit Trinkwasser (KTW-Leitlinie)

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)