Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0671 jünger > >>|  

Filigrane Laufen-Waschtische (nicht nur) für Hotels

(13.4.2011; ISH-Bericht) Mit Living Square hat Laufen auf der ISH eine Waschplatz-Lösung fürs Hotel und für hochwertige Bad-Architektur vorgestellt. Die filigranen Waschtische zeigen dank großzügiger planer Flächen und klar definierter Kanten eine beeindruckende Präsenz - und sind darüber hinaus hoch funktionell.

Zu Living Square gehören Einzelwaschtische in den Größen 1300 und 1800 mm; mit zwei Armaturen ausgestattet wird der 1800 mm breite Waschtisch auch zu einem Doppelwaschtisch mit mittigem Ablauf. Das Design der ausgesprochen flachen Waschtische stammt von Andreas Dimitriadis (Platinumdesign) - die Beckentiefe des 1300er beträgt nur 66 mm, die des 1800er-Waschtischs 71 mm.

Die Waschtische sind in Weiß und Schwarz erhältlich und bieten viel Stellfläche, sind reinigungsfreundlich und haben auf Wunsch Platz für einen integrierten Seifenspender. Außerdem können sie ab Werk individuell zugeschnitten und so maßgenau in Ecken oder Nischen eingepasst werden - zumal auch schräge Schnitte möglich sind. Optional können die Waschtische mit verstecktem Überlauf ausgestattet werden, eine Veredelung mit dem robusten, schmutzabweisenden LCC (Laufen Clean Coat) ist ebenfalls möglich. Als Zubehör steht eine verchromte Handtuchreling zur Verfügung, die unter dem Waschtisch angebracht werden kann.

Kombiniert werden können die Waschtische von Living Square mit einer keramischen Ablage, die mit Hilfe von Steinschrauben befestigt werden kann. Sie ist in Breiten von 900 bis 1800 mm erhältlich und ist bis zu einer Mindestlänge von 650 mm auf Maß schneidbar.

Speziell auf die Bedürfnisse von Hotels abgestimmt hat Laufen ein Unterbaumöbel aus Metall mit integriertem Kosmetiktuchspender, das mit den Waschtischen eine funktionale Einheit bildet. Das in Weiß, Anthrazit oder Schwarz erhältliche Möbel ist in den Breiten 1300 und 1800 Millimetern verfügbar.

Weitere Informationen zu Living Square können per E-Mail an Laufen angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)