Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0705 jünger > >>|  

Zum DIY-Traumbad mit Vorwand und Bowdenzug

(18.4.2011; ISH-Bericht) "Bathroom Interior: Weg von der Wand!", "Green Bathroom: Zurück zur Natur!" und "Easy Bathroom: Einfacher geht's nicht!" - so lauteten drei Trends in Sachen Badgestaltung während der ISH. Alle zwei Jahre macht die weltgrößte Leistungsschau für die Erlebniswelt Bad, für Heizungs-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien Lust, möglicherweise auch das eigene Bad mit eigener Muskelkraft einer Verjüngungskur zu unterziehen. Geräumig soll es sein, ein schönes und komfortables Badezimmer muss es werden, ausgestattet mit hochwertiger Badkeramik.

Wer seine Muskelhypothek mit einsetzt, muss prinzipiell keine Abstriche beim Traumbad machen. Und die Badrenovierung in Eigenregie ist möglicherweise leichter als gedacht. Dazu beitragen können speziell für den Do-It-Yourself-Bereich konzipierte Vorwandsysteme wie das von Marley mit einer neuen 1-Kabel-Bowdenzugtechnik. Vorwandinstallationssysteme eröffnen Modernisierern generell einen bemerkenswerten Freiraum bei der Umgestaltung des Bades, los gelöst von aktuellen Anschlüssen für Trink- und Abwasser.

Formschön, funktional und sparsam

Mit der 1-Kabel-Bowdenzugtechnik und komplettem Montagezubehör sollte auch die Installation der WC-Vorwandelemente einfach und schnell vonstatten gehen. So brauche es laut Marley beispielsweise nur einen Klick, um den Einbauspülkasten mit der Betätigungsplatte zu verbinden: Die Betätigungsplatte und die Schnapp-Verbindung der Ablaufgarnitur seien einfach zusammenzustecken, und durch Einrasten des Sicherungsriegels soll die Verbindung wartungsfrei und dauerhaft sicher sein. Das aufwändige Einstellen und Kürzen wie bei herkömmlicher Bolzentechnik entfällt jedenfalls.

Die Betätigungsplatten aus UV-beständigem Kunststoff gibt es bei Marley in den Farben Weiß und Mattchrom sowie mit runden oder eckigen Tasten. Sie sind mit der wassersparenden 2-Mengen-Technik ausgestattet. Bei der großen Spülwassermenge kann man zwischen sechs oder neun Litern wählen, die kleine Menge beträgt drei Liter.

Übrigens: Die vollisolierten und geräuscharmen Marley-Vorwandelemente sind bis 400 Kilogramm belastbar und sollen für alle gängigen Sanitärkeramiken geeignet sein. Das Unternehmen aus Wunstorf (zwischen Hannover und Steinhuder Meer) gibt auf seine gesamte Vorwandsystemtechnik eine zehnjährige Funktionsgarantie sowie 25 Jahre Nachkaufgarantie.

Weitere Informationen zur Vorwandinstallation mit Bowdenzug können per E-Mail an Marley angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)