Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0813 jünger > >>|  

Neuauflage des Fachbuches "Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung"

Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung(12.5.2011) Mit dem Untertitel "wenn das Haus nasse Füße hat" erscheint im Baulino Verlag die 3. Auflage des Fachbuches "Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung". Für die Neuauflage wurde das Standardwerk von Frank Frössel komplett überarbeitet und erweitert. Es richtet sich an Architekten und Planer, Gutachter und Sachverständige, Maler und Stuckateure, Holz- und Bautenschützer, Trocknungs- und Sanierungsfirmen sowie Fachanwälte für Bau- und Mietrecht. Dabei dient es in erster Linie der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Bereich Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung.

Auf über 660 Seiten wird die Instandsetzung von feuchte- und salzgeschädigten Mauerwerken behandelt. Nach einer Einführung in die Geschichte der Abdichtungstechnik sowie einen Blick in die Gegenwart und Zukunft werden zunächst die Grundlagen erläutert. Es werden Schadensbilder und deren Ursachen genauso beschrieben wie die unterschiedlichen Durchfeuchtungsmechanismen. Dem schließt sich ein Kapitel über die Bauwerksdiagnostik an. Anschließend werden die Verfahren zur nachträglichen Horizontalabdichtung sowie die verschiedenen Entsalzungsverfahren vorgestellt. In einem weiteren Kapitel geht es um die nachträgliche Vertikalabdichtung erdberührter Bauteile, die von außen und innen sowie durch abdichtende Injektionen erfolgen kann.

Aufgrund der zunehmenden Bedeutung wurde in die Neuauflage ein Kapitel über die energetische Sanierung mit aufgenommen. Ein eigenes Kapitel befasst sich zudem mit dem Thema der Holz zerstörenden Pilze und Hausfäulen, mit einem Schwerpunkt auf dem echten Hausschwamm, bevor die technische Bautrocknung und Schimmelpilzsanierung den technischen Teil des Fachbuches abschließen. Komplettiert wird der fachlich-technische Teil durch eine Betrachtung der rechtlichen Grundlagen.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)