Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0857 jünger > >>|  

Flachglas MarkenKreis stellt neue, partiell mattierte Madras Gläser vor

(20.5.2011) Zwei neue Madras- Gläser erweitern ab sofort die RaumGlas Produktpalette. Mit Nuvola und Vision präsentiert Flachglas MarkenKreis zwei partiell mattierte Gläser, die sich insbesondere für moderne und funktionale Trennwände und Duschen eignen. Zusammen mit den neuen Gläsern bietet das Glas-Netzwerk die gesamte, umfangreiche Palette ätzgravierter Gläser des italienischen Herstellers Vitrealspecchi an.

Bei Madras Nuvola und Vision handelt es sich um Gläser, die eine partielle und graduelle Mattierung der Glasscheibe aufweisen. Sie schirmen effizient Blicke ab und eignen sich somit für Anwendungen, die einen diskreten Sichtschutz fordern und optisch elegant abgeschirmt werden sollen.

Nuvola

... ist ein Madras-Typ mit einem matten Streifen, der im oberen und unteren Bereich stufenlos transparent wird (siehe Bild rechts). Die Oberfläche mit auf ein Minimum reduzierter Porosität zeigt eine bemerkenswerte Unempfindlichkeit gegen Fingerabdrücke und Kratzer.

Vision

... ist ein partiell satiniertes Glas mit einem matten Bereich, von dem ein dichtes Netz mit kleinen Quadraten ausgeht, welches progressiv ins Transparente übergeht:

Beide Gläser gibt es in den Maximalabmessungen 2.250 x 3.210 mm und sie lassen sich auf Wunsch auch - abweichend vom definierten mattierten Standardbereich - individuell gestalten. Sie können außerdem vorgespannt, gebogen und mit klarem oder farbigem PVB laminiert werden. Zudem verspricht der Flachglas MarkenKreis eine glatte, leicht zu reinigende Oberfläche.

Weitere Informationen zu Madras Gläsern können per E-Mail an Flachglas MarkenKreis angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)