Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1007 jünger > >>|  

DGNB Navigator: neue Online-Datenbank für Bauprodukte

(30.6.2011, Consense-Bericht) Architekten und Planer sehen sich in ihrer täglichen Arbeit einer Fülle von Bauprodukten gegenüber. Unterschiedlichste Hersteller-Informationen, Umweltzeichen und Deklarationen machen eine gezielte Auswahl nicht immer einfach: Ohne eine schnelle und verlässliche Übersicht, was Produkte im Hinblick auf ihre Nachhaltigkeit zu bieten haben, wird die Suche oft aufwändig und zeitintensiv. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB will mit der Vorstellung ihrer neuen Online-Datenbank, dem DGNB Navigator, nun diese Lücke schließen.

Der Navigator versteht sich für Architekten, Ingenieure, Auditoren, aber auch für Bauherren und für ausführende Unternehmen als ein starkes Instrument zur Planung ihrer nachhaltigen Projekte. Mit ihm  lassen sich wesentliche Informationen über technische Eigenschaften sowie über ökologische, ökonomische und gesundheitsrelevante Aspekte der Produkte abrufen. Alle Informationen sind auf den DGNB-Kriterienkatalog abgestimmt: seien es Angaben zu ...

  • Energiebedarf,
  • Lebenszykluskosten,
  • Emissionsverhalten,
  • Ökobilanzen oder zur
  • Einstufung in Schad- und Risikostoffe.

Auditoren unterstützt der Navigator im Zertifizierungsprozess und reduziert so den Aufwand auch für den Auftraggeber.

Für Hersteller bietet die Online-Plattform die Möglichkeit, ihre Produkte und deren Eigenschaften umfassend unter dem Blickwinkel der Nachhaltigkeit darzustellen. Zusätzlich gibt er Raum für Produktabbildungen, Detailzeichnungen, Produktkataloge, Anwendungsbeispiele oder Referenzprojekte. Als besonderen Service bietet die DGNB den Herstellern das DGNB Navigator Label für Bauprodukte, die in der Datenbank vertreten sind. Dieses Label können Hersteller auf ihren Produkten anbringen oder in ihrer Unternehmenskommunikation einsetzen. Es ist mit einem individuellen Registrierungscode pro Produkt versehen. Anwender sollen mit dem Registrierungscode sofort in der Lage sein, in der Online-Datenbank alle Informationen zu den gekennzeichneten Produkten abzurufen.

Die Informationen werden direkt vom Hersteller in die Online-Datenbank eingegeben. Vor einer Veröffentlichung validiert die DGNB die Daten und will für die Qualitätssicherung sorgen. Für Nutzer des DGNB Navigators sind Hersteller-Informationen und unabhängig verifizierte Informationen deutlich gekennzeichnet und damit klar voneinander zu unterscheiden.

EPDs als Grundlage

Eine entscheidende Rolle in diesem Kontext spielen Umweltproduktdeklarationen bzw. EPDs (Environmental Product Declaration). In ihnen sind alle relevanten Informationen zur Ökobilanz eines Produktes übersichtlich zusammengefasst und von unabhängiger dritter Seite geprüft. Sie sind eine wichtige Grundlage für die Gebäudezertifizierung mit dem DGNB-System und ein weiterer Baustein für die umfassende Qualität der Internetplattform: Herstellern, die bereits über EPDs für ihre Produkte verfügen, bietet der DGNB Navigator eine ideale Kommunikationsmöglichkeit. Sie können die Nachhaltigkeitsaspekte über die Online-Plattform transparent und direkt an ihre Zielgruppe kommunizieren.

In Deutschland ist das IBU - Institut Bauen und Umwelt e.V. derzeit die einzige Organisation, die EPDs konsequent nach der international bereits abgestimmten Normung erstellt und so die Qualitätsanforderungen der DGNB an die Ökobilanz erfüllt.

Wissensplattform Navigator

Der Navigator bietet darüber hinaus umfangreiche Informationen zum nachhaltigen Bauen und gibt Antworten auf Fragen wie: Welche Relevanz kommt Bauprodukten im nachhaltigen Bauen zu? Was sind EPDs und welche weiteren Labels gibt es? So können Interessierte und registrierte Nutzer ihr Wissen kontinuierlich erweitern. Der  Ausbau zu einer zweisprachigen Plattform ist bereits in Arbeit.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)