Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1066 jünger > >>|  

Neues NOEplast Handbuch jetzt erhältlich

(8.7.2011) Beton bietet viele ästhetische Gestaltungsmöglichkeiten. Eine davon ist die Strukturierung der Oberfläche mit Hilfe von Schalungsmatrizen. In dem neuen NOEplast Handbuch 2011 stellt NOE-Schaltechnik zahlreiche gebaute Beispiele sowie entsprechende Matrizen vor mit z.B.

  • Holz-,
  • Mauerwerk-,
  • Putz- und
  • Antirutsch-Strukturen.

Das NOEplast Handbuch richtet sich mit einer Vielzahl gebauter Beispiele aus dem Bereich Fertigteil- und Ortbetonbau an ausführende Unternehmen, Planer sowie Architekten. Es erläutert die architektonische Gestaltung mit Matrizen, wobei es alle Strukturen detailliert vorstellt und stets deren Querschnitt, die maximalen Abmessungen sowie das Aussehen als fertige Betonplatte zeigt. Zudem gibt es Infos über Maßtoleranzen, Shore-Härtegrade, Temperaturbeständigkeit.

Das NOEplast Handbuch 2011 wurde komplett überarbeitet und enthält viele neue Strukturen - so z.B. die Holzstruktur „Foehring“. Neu ist auch die „Lausitzer Granit“ für ungleichmäßiges Schichtenmauerwerk aus Naturstein. Mit ihr bietet NOE eine Matrize an, mit deren Hilfe auch Gebäudeecken sauber erstellt werden können. Erweitert wurde das Handbuch um das Kapitel „orientalische Strukturen“, in dem sechs neue Matrizen mit entsprechender Ornamentik gezeigt werden.

Fotogravurmatrizen

Neben der Präsentation der Standardmatrizen geht das neue NOEplast Handbuch auch auf die Möglichkeit individueller Matrizen ein. Durch dieses Verfahren kann der Planer eigene Entwürfe zur Gestaltung des Betons umsetzen. Eine besondere Form der individuellen Matrizen sind die so genannten Fotogravurmatrizen. Es handelt sich dabei um Reliefstrukturen die auf der Grundlage von Fotos oder Zeichnungen erstellt werden. Die Bildwirkung entsteht durch die unterschiedliche Strukturtiefe, die Lichtreflexion und den Schattenwurf - siehe dazu auch Beitrag "Ein Foto in Beton gegossen" vom 27.9.2010:

Das aktuelle NOEplast Handbuch kann kostenlos per E-Mail an NOE angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)