Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1137 jünger > >>|  

Dunkel ist wärmer: Flachdachdämmung 031 aus EPS Silver-Rohstoff

(20.7.2011) Kingspan Unidek hat eine neue Dämmstoffklasse für das Flachdach im Programm: Die Uni-Roof-Produkte EPS 031 aus dem EPS Silver-Rohstoff gehören der Wärmeleitgruppe 031 an; Wärmeleitfähigkeit λ = 0,031 W/mK. Im Vergleich zur Wärmeleitgruppe 035 sind die dämmenden Eigenschaften um 13% besser, im Vergleich zur Wärmeleitgruppe 040 sogar um 22,5%. Daraus ergeben sich einerseits Einsparungen bei der Dämmstoffdicke, andererseits kann bei gleicher Konstruktionsdicke ein entsprechend besserer Dämmwert erzielt werden.

Die neuen Uni-Roof-Flachdachdämmplatten DAA (Außendämmung unter Abdichtung) sind verfügbar in der Druckspannungsklasse „dm“ (mittlere Druckspannung), also 100 kPa. Mit stumpfen Kanten oder Stufenfalz sind in 20 mm-Schritten Dämmstoffdicken bis zu 200 mm möglich. Bereits einlagig erreicht man damit U-Werte von bis zu 0,151 W/m²K.

Flachdachdämmplatte
Die UNI-Roof Plus Gefälledämmung aus EPS 031 ist mit Kehl- und Gratplatten und kompletter Gefälledachplanung lieferbar. (Bild vergrößern)

Gefälle nach Wunsch

Passend zur klassischen Flachdachdämmplatte bietet Kingspan Unidek auch die Gefälleplatten in WLG 031 aus dem Silver-Rohstoff an. Sie sind standardmäßig unkaschiert und mit vielen unterschiedlichen Gefälleneigungen lieferbar. Neben reinen Gefälleplatten sind auf Anfrage auch Kehl- und Gratplatten mit einer Kehle bzw. einem Grat unter 45° lieferbar. Die Dicken der Gefälleplatten liegen zwischen 20 und 500 mm (unkaschiert). Im Service werden zudem professionelle Gefälleplanungen angeboten.

Varianten und Variationen

Für besondere Einsätze bietet das Unternehmen kaschierte Flachplatten und Gefälleplatten an. Und auf den "Uni-Roof Plus V13"-Varianten ist eine V13-Dachbahn aufkaschiert. Die Varianten "Uni-Roof Plus Rohglasvlies" besitzen dagegen mit dem 120 g/m² schwerem Rohglasvlies bereits eine Trennlage für Foliendächer und reichen in der Regel auch für den Nachweis der harten Bedachung durch den Abdichtungshersteller aus.

EPS Silver, ein Rohstoff von Ineos Styrenics

Mit EPS 031 Silver verwendet Kingspan Unidek einen Dämmstoff, der auf den ersten Blick an BASFs Neopor erinnert. Aber der Lieferant des grauen EPS, die Firma Ineos Styrenics, ist einer von insgesamt 15 Geschäftsbereichen der Ineos Group Holdings PLC mit Sitz in der Schweiz. Die Gruppe entstand 1998 in Folge einer Management-Buy-outs der früheren petrochemischen Beteiligungen von BP in Antwerpen und expandiert seitdem stark durch Zukauf anderer Geschäftszweige. Die Ineos Group gilt zwischenzeitlich als das zweitgrößte Chemieunternehmen der Welt. 15.500 Beschäftigte erwirtschafteten 2008 einen Umsatz von 47 Milliarden US-Dollar.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)