Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1163 jünger > >>|  

Neue Aufsparrendämmung von Unidek aus EPS 031 Silver

(24.7.2011) Mit UNI-2-in-1 Plus aus EPS 031 Silver bietet Kingspan Unidek eine neues Aufsparrendämm-System an. Die neue Dämmstoffqualität Silver verbessert den Wärmeschutz; das großzügig dimensionierte doppelte Nut-Feder-System sichert diesen Wärmeschutz praxistauglich auch in der Elementfuge ab, und die aufkaschierte UDB-A-Bahn mit einem sd-Wert von nur 0,02 m erlaubt ein breites Einsatzspektrum bis hin zu hoch gedämmten Passivhäusern.

Basierend auf über fünfundzwanzig Jahren Erfahrung mit statisch tragenden und selbsttragenden Aufsparren-Dämmsystemen vereint das neue Element UNI-2-in-1 Plus viele Elemente dieser Dämmvariante. Die neue Aufsparrendämmung aus EPS Silver hat einen Rechenwert der Wärmeleitfähigkeit von 031 und erhöht damit deutlich den Wärmeschutz gegenüber vergleichbaren Dämmstoffen. Im Vergleich zur üblichen Wärmeleitgruppe 035 wurden die dämmenden Eigenschaften um 13% verbessert. Eine 16 cm dicke Aufsparrendämmung erreicht beispielsweise mit dem grauen Silver-Dämmstoff statt eines U-Wertes von 0,202 W/m²K einen von 0,184 W/m²K. Mit Dämmdicken zwischen 120 und 200 mm sind einlagig U-Werte bis ca. 0,13 W/m²K realisierbar.

Das große Nut-Feder-System mit 15 Millimeter dicken und tiefen Federn (Aerosafe-System) sollte auch rauen Baustellenbedingungen widerstehen. Die Plattenmaße von 1200 x 2400 mm erlauben zudem einen rationellen Einmann-Transport auf der Baustelle. Zwei integrierte Selbstklebestreifen sichern schließlich eine sofortige hochfeste regen- und winddichte Verbindung der Bahnen untereinander. Dies ist wichtig, wenn bei schlechten Witterungsbedingungen mit der Dämmung auch eine hochwertige Behelfsdeckung zu erstellen ist.

Zu den herausragenden Eigenschaften einer Aufsparren­dämmung gehört die weitgehend wärmebrückenfreie Dämmebene, die die gesamte Konstruktion im warmen Bereich hält. Dadurch reduzieren sich die Kalt-Warm-Zyklen im Tragwerk auf ein Minimum. Dies gilt auch für die temperaturbedingten Längenänderungen und etwaige Geräusche im Tragwerk.

EPS Silver, ein Rohstoff von Ineos Styrenics

Mit EPS 031 Silver verwendet Kingspan Unidek einen Dämmstoff, der auf den ersten Blick an BASFs Neopor erinnert. Aber der Lieferant des grauen EPS, die Firma Ineos Styrenics, ist einer von insgesamt 15 Geschäftsbereichen der Ineos Group Holdings PLC mit Sitz in der Schweiz. Die Gruppe entstand 1998 in Folge einer Management-Buy-outs der früheren petrochemischen Beteiligungen von BP in Antwerpen und expandiert seitdem stark durch Zukauf anderer Geschäftszweige - vergleiche auch mit Beitrag "Dunkel ist wärmer: Flachdachdämmung 031 aus EPS Silver-Rohstoff" vom 20.7.2011.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)