Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1213 jünger > >>|  

„GebäudeEffizienz 2011” und energetische Zwänge als Motor für innovative Architektur

GebäudeEffizienz 2011(1.8.2011) Energieeffizienz und zukunftsweisende Architektur sind keine Gegensätze. Diese These will Prof. Eckhard Gerber, Gerber Architekten Dortmund, beim diesjährigen „GebäudeEffizienz Dialog“ am 28. September in Frankfurt/M vertreten. Auch die anderen Vorträge sollen an praktischen Beispielen aufzeigen, welche Möglichkeiten intelligente Gebäudetechnik bietet, um nachhaltige Architektur realisieren und die Energieeffizienz von Gebäuden über ihren gesamten Lebenszyklus steigern zu können - ohne Verluste bei Gestaltungsqualität und Komfort. Am Nachmittag sollen nämlich in einem breit gefächerten Vortragsprogramm Themen im Fokus stehen wie ...

  • „Wo und wie spart Gebäudeautomation Energie?” und
  • „Welche Erfahrungen machen die Anwender?”.

In drei parallelen Sessions werden laut Ankündigung Nutzer, Planer und Integratoren darstellen, wie sie Gebäudeautomation realisiert haben und worin für sie der konkrete Nutzen besteht. Hier sollen vor allem Fragen zur Bestandsoptimierung, zum sinnvollen Planungsprozess und zu erfolgreichen Projekten der Gebäudeautomation beantwortet werden.

Die Teilnahme an der eintägigen Kongressmesse im Congress Center der Messe Frankfurt ist für Fachbesucher kostenlos.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)