Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1293 jünger > >>|  

VBI-BDB-Bürokostenvergleich 2010: Kurzauswertung liegt vor

VBI-BDB-Bürokostenvergleich 2010(14.8.2011) Der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure BDB und der Verband Beratender Ingenieure VBI haben die Ergebnisse ihres Bürokostenvergleichs 2010 in einer Kurzfassung vorgelegt. Mit Unterstützung der UNITA Unternehmensberatung konnten bei der diesjährigen Befragung Daten von mehr als 200 Ingenieur- und Architekturbüros ausgewertet werden. Der Bürokostenvergleich erfolgt in Zusammenarbeit mit dem AHO.

Die Kurzfassung zeigt die wesentlichen betriebswirtschaftlichen Kennziffern der Büros in Durchschnittswerten. Erfasst sind beispielsweise die Jahres-Honorare bezogen auf die Zahl der Beschäftigten sowie die prozentualen Anteile anderer Kosten wie Raum-, Sach- und Weiterbildungskosten. Der Bürokostenvergleich bietet damit allen Ingenieur- und Architekturbüros Hinweise für die betriebswirtschaftliche Analyse und Steuerung des eigenen Unternehmens.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)