Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1387 jünger > >>|  

KWCs entfesselte Badarmatur ONO touch light PRO

(27.8.2011) High-Tech im Badezimmer ist längst nichts Ungewöhnliches mehr. Dazu gehören auch elektronische Armaturen, die mit stilvollem Design und schlauen Funktionen nicht nur Technikfans überzeugen wollen. Der Schweizer Premiumhersteller KWC vereint diese Eigenschaften mit einer bemerkenswerten Flexibilität in seiner neuen Armaturenlinie ONO touch light PRO:

Die Bedieneinheit der ONO touch light PRO, mit der sich Wassermenge und -temperatur regeln lassen, kann frei - das heißt ganz nach persönlichem Geschmack oder individuellen Anforderungen - vor, hinter oder neben dem Wasserauslauf platziert werden. Das bietet nicht nur viel Gestaltungsfreiheit, sondern ist auch besonders praktisch, wenn es um eine barrierefreie Einrichtung des Bades geht - zumal zusätzlich zum fest installierten Bedienelement optional eine Wireless-Variante erhältlich ist.

Antippen genügt

Die Bedienung der Armatur wird durch einen farbigen LED-Lichtring visuell unterstützt: Einmal antippen und es fließt kaltes Wasser (blau), zweimal antippen bedeutet lauwarmes Wasser (orange) und dreimal antippen steht für heißes Wasser (rot). Dazu lassen sich Wassermengen und -temperaturen voreinstellen und dann wiederum individuell anpassen: Ein leichtes Drehen genügt, um die Temperatur zu verändern. Die Wassermenge kann durch Drücken und gleichzeitiges Drehen reguliert werden.

Weitere Informationen zu ONO touch light PRO können per E-Mail an KWC angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)