Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1409 jünger > >>|  

Neuer Klebemörtel von Mapei zur Verlegung dünnschichtiger Großformatbeläge

(30.8.2011) Mapei präsentiert den neuen Klebemörtel Keraflex Vario Quick S1 als "Maßstab für die Verlegung dünnschichtiger Großformat-Trendbeläge". Seine besonderen Stärken zeige der in seiner Mörtelkonsistenz individuell einstellbare Klebemörtel vor allem dort, wo es um die dauerhafte und sichere Verlegung großformatiger Fliesen und Platten gehe.

als Dünnbett-, Mittelbett- und Fließbettmörtel

Ein Klebemörtel mit optimalen Eigenschaften für die leichte und schnelle Verlegung dünnschichtiger Großformat-Trendbeläge - diese Forderung habe hinter der Entwicklung des neuen Varioflexklebemörtels Keraflex Vario Quick S1 von Mapei gestanden. Herausgekommen ist ein flexibler, hydraulisch schnell erhärtender Klebemörtel, dessen Konsistenz sich je nach Bedarf und Anwendung variabel einstellen lässt - nämlich als Dünnbett-, Mittelbett- und Fließbettmörtel. Mit dieser Multifunk­tionalität hat der Verleger mit nur einem Produkt gleich mehrere Anwendungen "vorrätig". Das verspricht gerade auf Terminbaustellen, etwa im Sanierungsbereich, Zeit- und Geldersparnisse - zumal Keraflex Vario Quick S1 auch noch um 35% er­giebiger sei als der herkömmliche Mapei-Fließbettmörtel Adesilex P4.

Mit seiner verlängerten klebeoffenen Zeit und seiner effektiven kristallinen Wasser­bindung eignet sich Keraflex Vario Quick S1 besonders ...

  • für die Verlegung großformatiger Platten und/oder
  • für den Einsatz bei starker Rückseitenprofilierung sowie
  • bei unterschiedlichen Plattendicken.

Entscheidend hierbei auch die Haftzugfestigkeit des Klebemörtels, die bei einer 30 x 60-Fliese nach drei Stunden 1,8 t betrage (Messung unter Laborbedingungen bei +23 °C und 50% relativer Luftfeuchtigkeit).

Der neue, schnell erhärtende Varioflexklebemörtel zeichne sich laut Mapei darüber hinaus durch seine schnelle Begehbarkeit nach ca. vier Stunden und seine schnelle Verfügbarkeit nach ebenfalls nur ca. vier Stunden aus.

Keraflex Vario Quick S1 ist für den Einsatz sowohl im Innen- als auch im Außenbereich konzipiert - und dies auch auf feuchtigkeitsempfindlichen Untergründen. Ebenso sei er für die toleranzausgleichende Verlegung auf unebenen Untergründen mit einer Auftragsdicke bis zu 15 mm geeignet.

Weitere Informationen zu Klebemörteln - speziell auch zum Keraflex Vario Quick S1 - können per E-Mail an Mapei angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)