Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1434 jünger > >>|  

Brillux stellt verschleißfeste Wandbeschichtung für Krankenhäuser um

(4.9.2011) Wenn es darum geht, den hohen Materialanfor­derungen speziell im Krankenhaus und Pflegedienst gerecht zu werden, grenzt sich das Repertoire möglicher Beschichtungs­materialen meist sehr ein. Bemerkenswerte Härte, hohe Verschleißfestigkeit und gute Reinigungsfähigkeit werden hier erwartet - Anforderungen, die bislang mit der CreaGlas 2K-Acryl Beschichtung 3471 von Brillux abgedeckt werden konnten, und denen sich jetzt 2K-PU-Finish 3471 stellt. Die dünnfilmige Beschichtung ist speziell für den Einsatz im Systemaufbau mit CreaGlas-Gewebe ausgelegt. Aufgrund der guten Verlaufseigenschaften seien aber auch auf Glattvlies-Wandbelägen nahezu strukturlose Beschichtungen möglich.

Brillux stellt von der CreaGlas 2K-Acryl-Beschichtung 3471 auf das CreaGlas 2K-PU-Finish 3471 um.

Die zweikomponentige, wasserbasierte Beschichtung auf PU-Basis bietet laut Prüfzeugnissen Beständigkeit gegenüber alkoholbasierten Desinfektionsmitteln und Dekontaminierbarkeit. Außerdem hat das Hygiene-Institut die Eignung für den Einsatz im indirekten Lebensmittelkontakt bescheinigt. Selbst die strengen Kriterien des Ausschusses zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten (AgBB) habe CreaGlas 2K-PU-Finish 3471 erfüllt.

Im System mit CreaGlas Gewebe erreicht die seidenglänzende Beschichtung die Brandklassifizierung schwer entflammbar B1, was das Anwendungsspektrum zudem erweitert. Infolge der geringen Geruchsentwicklung sollen Renovierungen selbst im laufenden Geschäftsbetrieb möglich sein. Darüber hinaus bestehe die Möglichkeit, helle Farbtöne über das Brillux Farbsystem zu mischen.

Ab sofort ist das neue CreaGlas 2K-PU-Finish 3471 in jeder Brillux Niederlassung erhältlich.

Weitere Informationen zu CreaGlas 2K-PU-Finish 3471 können per E-Mail an Brillux angefordert werden; und siehe zudem Nachbarbeitrag "Neues Lieferprogramm „Innen- und Fassadenfarben“ von Brillux auf 48 Seiten

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)