Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1503 jünger > >>|  

Fassadenreinigung ohne Gerüst und Wasser: façade gommage kommt nach Deutschland

(17.9.2011) Thomann-Hanry will im Rahmen der Internationalen Fachmesse für Reinigungssysteme, Gebäudemanagement und Dienstleistungen, der CMS Berlin 2011 vom 20. - 23. September, sein Fassadenreinigungssystem façade gommage in Deutschland vorstellen.

Das Fassadenreinigungsverfahren façade gommage verzichtet gänzlich auf Gerüste und den Einsatz von Wasser. Stattdessen kommt ein Auslegerkran zum Einsatz, an dem eine Arbeitskabine hängt. Und die mit Druckluft arbeitende Reinigung verwendet ein abriebfreies Pulver, das nach dem Kontakt mit der Fassade umgehend in der Kabine wieder aufgenommen und für den erneuten Einsatz aufbereitet wird.

In den letzten 30 Jahren wurden Unternehmensangaben zufolge mit dem System viele bekannte und historische Gebäude gereinigt, darunter befindet sich der Louvre in Paris, das Australian War Memorial in Canberra sowie The Ritz Hotel in London, das angeblich in nur 16 Tagen komplett vom Schmutz befreit werden konnte. Auch in Berlin seien bereits verschiedene Einzelprojekte gereinigt worden - darunter die Kreditanstalt für den Wiederaufbau und das Hebbel Theater.

Das Unternehmen Thomann-Hanry hat laut eigenen Angaben mittlerweile seine Geräte- und Ausstattungspalette sowie auch den Mitarbeiterstamm wesentlich erweitert, so dass man nun in der Lage sei, diesen Fassadenreinigungsservice langfristig in ganz Deutschland anbieten zu können - darum auch die Teilnahme an der CMS Berlin 2011.

Weitere Informationen zum Fassadenreinigungssystem façade gommage können per E-Mail an Thomann-Hanry angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)