Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1572 jünger > >>|  

Markteinführung von Winkhaus' Parallelabstellbeschlag mit WK2

(29.9.2011) Der neue Drehkipp-Beschlag "activPilot Comfort PADK" ermöglicht Fensterlüftung mit hoher Einbruchhemmung. Damit fügt er sich in das bestehende Sortiment von activPilot ein und erweitert die Anwendungsmöglichkeiten des modularen Systems, das im August 2011 von Winkhaus im Markt eingeführt wurde.

WK2 bei geöffnetem Fenster

Zum Lüften gekippte Fenster gelten versicherungstechnisch als offen und stellen eine Einladung für Einbrecher dar. Die Parallelabstellung des Fensterflügels mit dem "activPilot Comfort PADK" kann dagegen Fensterlüftung mit hoher Einbruchsicherheit verbinden. Das Institut für Fenstertechnik e.V. (ift) hat entsprechend das neue Winkhaus-System geprüft und bestätigt für das vorgestellte Fenster in der Parallel- und verriegelten Stellung eine hohe Einbruchhemmung gemäß der Widerstandsklasse WK2. So lassen sich Wohnungen und Häuser selbst bei längerer Abwesenheit der Bewohner lüften und Bauschäden durch Schimmelpilz vorbeugen.

Mit dem neuen Drehkipp-Beschlag lassen sich Fenster um einen umlaufenden Spalt von bis zu 6 mm öffnen. Die Schaltfolge orientiert sich an den am häufigsten ausgeführten Betätigungen beim Öffnen und Schließen des Fensters.

activPilot Comfort PADK ist für alle gängigen Kunststoffprofile geeignet. Entsprechend der modularen Systematik sind die Bauteile von activPilot Comfort PADK mit den Standardbauteilen von activPilot kombinierbar. Die Tragfähigkeit des Systems reicht bis zu einem Flügelgewicht von 100 kg.

Weitere Informationen zum activPilot Comfort PADK können per E-Mail an Winkhaus angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)