Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1594 jünger > >>|  

Saint-Gobain Weber-Webkongress: "Architekten und WDVS – eine Hassliebe?"

(10.10.2011; Video-Clip ergänzt am 31.10.2011) Wärmedämm-Verbundsysteme werden derzeit unter Architekten leidenschaftlich diskutiert und vielfach auch kritisiert. Der Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber greift diese Diskussion auf und lädt vom 7. bis 11. November zu einem Architekten-Webkongress ein. Die Veranstaltung trägt den Titel „Architekten und Wärmedämm-Verbundsysteme - eine Hassliebe?“. An fünf Tagen beleuchten renommierte Architekten WDVS aus unterschiedlichen Blickwinkeln und geben einen Ausblick auf die Zukunft des energieeffizienten Bauens. Der Kongress wird per Stream live im Internet übertragen.

Pro und contra WDVS

Täglich um 16.00 Uhr präsentiert ein Referent seine Position in einer Keynote und stellt sich anschließend den Fragen der Internetnutzer. „Dabei sind wir auch offen für kritische Stimmen zu diesem Thema“, so Christian Poprawa, Marketingdirektor bei Saint-Gobain Weber. Den Auftakt macht am 7. November eine Podiumsdiskussion. An den folgenden Tagen legen Prof. Dr. Susanne Rexroth (HTW Berlin), Jan Musikowski (AFF Architekten), Alfred Schelenz (Gatermann + Schossig) und Prof. Dr. Viktor Grinewitschus (Fraunhofer-inHaus-Zentrum) ihre jeweiligen Standpunkte dar.Vorträge online verfolgen

Interessierte Architekten können die Vorträge über die Kongress-Website live verfolgen. Erforderlich ist nur ein PC oder Laptop mit Internetzugang. Die Teilnahme ist kostenlos und kann bei vielen Landesarchitektenkammern als Fortbildung angerechnet werden. Eine Registrierung ist ab sofort möglich.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)