Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1920 jünger > >>|  

Maßgeschneiderte Häuser von Bien-Zenker mit Einführungsrabatt

(11.12.2011) Individualismus bestimmt zunehmend die Nachfragen in unserer Gesellschaft. Das gilt im Besonderen für langfristige Investitionen wie zum Beispiel Häuser. Bien-Zenker sieht in seinem neuen modularen Hausprogramm Concept-M eine Antwort auf diese Marktanforderung.

Mit dem Aktionshaus Concept-M 134 startet Bien-Zenker sein neues Angebot, mit dem beinahe alle Hausbauwünsche umsetzbar sein sollen:

  • drei Grundriss-Konzepte, die sich aus drei verschiedenen Anordnungsmöglichkeiten der Treppe ableiten,
  • zwei Satteldach-Varianten, mit einem Kniestock von 1 Meter oder 1,60 Meter,
  • vier Energiespar-Pakete - vom Energiesparhaus, den Effizienzhaus-Standards 70 oder 55 bis hin zum Effizienzhaus 40,
  • individuelle Hausgrößen mit Rastergrößenerweiterungen in der Trauflänge oder der Giebelbreite,
  • über 12 Designvarianten und
  • eine Vielzahl von Architektur-Accessoires, von Terrassenpergolen, Balkonen, Fensterpaketen, unterschiedlichen Dachüberständen, bis zu Giebeln oder Erkern.

"Mit dem Concept-M haben wir einen neuen Meilenstein in der Entwicklung unseres Hausprogramms gesetzt. Mit dieser modularen Bauweise können wir [...] besser auf die vielfältigen Hauswünsche unserer Kunden eingehen", verspricht der für den Vertrieb verantwortliche Vorstand Gerhard Baumann.

Einführungs-Rabatt von 15.000 Euro

Das Aktionshaus Conept-M 134 wird in der Basisversion mit einer Nettogrundfläche von 134 m² angeboten und kostet je nach Größe und Wahl des Energieeffizienz-Standards in der schlüsselfertigen Ausführung ab 176.000 Euro (ab Oberkante Kellerdecke). Darauf wird Käufern in den Monaten Dezember 2011 und Januar 2012 ein Einführungs-Rabatt von 15.000 Euro angerechnet.

Weitere Informationen zum Hausprogramm Concept-M können per E-Mail an Bien-Zenker angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)